HOME

Das Leben in Listen: 16 Sätze, die man nach dem Seitensprung sagt

Ein Seitensprung ist meist unverzeihlich. Niemand gesteht guten Gewissens, dass er oder sie untreu war. Wenn es herauskommt, hören Sie garantiert diese Sätze.

Man hatte schon die ganze Zeit diesen Verdacht. Wenn der Partner in der Beziehung etwas verheimlicht, bleibt das nicht lange unerkannt. Dann erfährt man, dass er tatsächlich passiert ist, der Seitensprung.

Selten hat der Schuldige ein reines Gewissen, wenn er den Ausrutscher zugibt. Vielmehr versucht er oder sie, sich irgendwie aus der Affäre zu ziehen. Um den Partner nicht zu verletzen, und um das eigene Gesicht zu wahren. Eine ernst gemeinte Entschuldigung aus tiefstem Herzen? Fehlanzeige! Stattdessen hört man das altbekannte Geschwätz, leere Floskeln.

Wem schon einmal ein Seitensprung gebeichtet wurde, dem kommen einige der folgenden 14 Sätze sicherlich bekannt vor:

1. Seit wann kontrollierst du mein Handy?
2. Also, ich war gestern mit den Jungs los, einer hatte so Schnaps mit.
3. Ich hab' dich ja angerufen, aber du bist nicht dran gegangen.
4. Ich weiß auch nicht, da war so'n Mädchen/Typ und ich war besoffen.
5. Das war nur ganz kurz.
6. Das hatte nichts zu bedeuten.
7. Das hat nichts mit dir zu tun, ehrlich.
8. Ich mache so was sonst echt nicht.
9. Das kommt nie wieder vor.
10. Ich liebe nur dich!
11. Von mir ging das nicht aus.
12. Es ist nicht so, wie du denkst.
13. Nun lass mich doch mal ausreden!
14. Nein, wir haben nicht miteinander geschlafen.
15. Kennst du nicht.
16. Vielleicht ist es besser, wenn wir uns ne Zeit lang nicht sehen.

Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity