VG-Wort Pixel

Vor dem Backen Backofen vorheizen: Wann ist es richtig und wann Energieverschwendung?

Sehen Sie im Video: Ist es unnötig den Backofen vorzuheizen?




Müssen Sie ihren Backofen vorheizen? Oder ist das nur Energieverschwendung? In den meisten Fällen ist es das. Trotzdem fordern viele Rezepte einen vorgeheizten Ofen. Der Grund: Öfen werden unterschiedlich schnell heiß. Hat er jedoch durch das Vorheizen die geforderte Temperatur erreicht, kann man für alle Öfen die gleiche Backdauer festlegen. Aber es gibt natürlich Ausnahmen. Dazu gehören Soufflés, Biskuit-Teig sowie Fisch- und Fleischgerichte. Heizt man da den Ofen nicht richtig vor, wird das Ergebnis schnell zäh oder flüssig. Eine Tiefkühl-Pizza zum Beispiel können Sie auch ohne Vorheizen in den Ofen schieben. Das spart Zeit und verbraucht bis zu 20 Prozent weniger Energie.
Mehr
Soll man vor dem Backen den Ofen vorheizen oder frisst das nur unnötig Strom oder Gas? Darauf gibt es eine klare Antwort - allerdings mit Ausnahmen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker