HOME

Fisch: Müritzfischer

Kaviar für jeden – nicht vom Stör, der kurz vor der Ausrottung steht, sondern von der Maräne! Der leuchtend orangefarbene Rogen wird im Tollensesee bei Neubrandenburg nachhaltig geerntet.

Maränenkaviar ist knackig im Biss und schmeckt herrlich zu gebackenen Kartoffeln mit Crème fraîche, mit saurer Sahne auf Toast oder klassisch zu Blinis. Die Müritzfischer machen auch prima Räucherfisch, zum Beispiel Zitronenlachs. Die Zitrusnote harmoniert bestens mit dem Lachsgeschmack und gibt dem schweren Fisch Leichtigkeit. Wunderbar auch der Pfefferlachs.

Alles wird deutschlandweit gekühlt verschickt und erreicht den Adressaten nach unserer Erfahrung in makellosem Zustand. Preise: Räucherware ca. 9,80 Euro je etwa 300 g, Maränenkaviar 13,50 Euro für 50 g, zzgl. Versand

Themen in diesem Artikel