Öl Wie aus dem Hexentopf


Aus Österreich kommen Kürbiskern- und Mohnöl. Aber Pistazienöl? Das sieht aus wie aus dem Hexentopf – giftgrün.

Das Aroma ist ungleich stärker als das der Ursprungsfrucht, und, nein, es verträgt sich nicht mit sämtlichen Zutaten. Mit Zitrussaft aber oder süßen Essigen werden Sie den gesamten Tisch sprachlos machen.

Gleiches gilt für das Erdmandelöl: Dazu werden die Wurzeln des Erdmandel-
grases verarbeitet, zu einem nussigen Öl mit leichten Röstnoten. Geht mit Nudeln immer. Aber probieren Sie mal ein paar Tropfen auf Vanilleeis – Sie werden staunen. Ihre Gäste? Sagen ohnehin nichts mehr.

Preise: Öle ab 7,60 Euro à 100 ml, Pistazienöl 100 ml zu 15,21 Euro, Erdmandelöl 100 ml zu 9,39 Euro, zzgl. Versand


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker