VG-Wort Pixel

Mit Apfel und Birne Diese Blätterteigtarte ist genau das Richtige für kalte Herbsttage

Sehen Sie im Video: Diese Blätterteigtarte ist genau das Richtige für kalte Herbsttage (Rezept).


Rezept für 4 Portionen:
1 Pck. ausgerollter Blätterteig (275 g Kühlregal)
1 Birne
1 säuerlicher Apfel
2 EL Zitronensaft
4 TL Zucker
1/2 TL Zimtpulver
40 g Butter
150 g kalte Crème Fraîche
Zubereitung:
Den Blätterteig auf einem Backblech entrollen. Die Birne und den Apfel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Obstscheiben mit Zitronensaft mischen und auf dem Blätterteig ausbreiten. Den Ofen auf 200°C Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen. Zucker und Zimtpulver mischen und auf die Apfel- und Birnenscheiben streuen. Die Butter zerlassen und darüberträufeln. Alles im unteren Ofendrittel für 20-25 Minuten goldbraun backen. Die Karte sofort in Stücke schneiden und mit kalter Crème Fraîche servieren.  
Mehr
Was schmeckt an dunklen, regnerischen Herbsttagen besser als eine süße Blätterteigtarte mit Äpfeln und Birnen? Statt Vanilleeis kann man dazu auch Crème Fraîche servieren.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker