VG-Wort Pixel

Life Hack Zwei Pizzen auf einem Blech – mit diesen cleveren Tricks sparen Sie in der Küche viel Platz

Zwei Pizzen auf einem Rost? Bei den meisten Backöfen passt das nie. Dabei ist es so einfach, das Runde ins Eckige zu bekommen. Wir schneiden die tiefgekühlte Pizza mit einem Messer in der Mitte durch. Die Schnittkanten legen wir an die Seiten des Rostes. Voila: Schon können wir zwei Pizzen auf gleichzeitig backen. Der gleiche Trick funktioniert auch beim Frühstück: Halbieren wir den Aufschnitt, ist unser Toast gleichmäßig bis in die Ecken belegt. Pappteller nehmen viel Platz weg. Doch mit ein paar Schnitten und Kleberolle können wir ungenutzte Flächen minimieren. Mit wenig Aufwand haben wir den Platz optimal genutzt.
Mehr
Gewusst wie: Wir zeigen, wie man Pizzen auf ein Blech bekommt, euer Toast optimal belegt und Kuchen platzsparend im Kühlschrank aufbewahren könnt.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker