Die Diagnose Nach einem grippalen Infekt fühlt er sich wochenlang noch krank. Das Problem ist sein Herz

Wenn Herzmuskelentzündungen zu lange unentdeckt bleiben
Wenn Herzmuskelentzündungen zu lange unentdeckt bleiben
© Getty Images
Nach einem Infekt fühlt sich ein Mann lange nicht gut. Er hat eine Herzmuskelentzündung. Eine Ärztin entdeckt dies erst , nachdem der Mann lange mit der Diagnose Lungenentzündung behandelt wurde.
Dr. Meike Engelsing

Der Patient war Mitte 30. Der Hausarzt hatte ihn überwiesen, weil er mit seiner Therapie nicht weiterkam. Als der Mann durch die Tür trat, dachte ich: Da stimmt etwas nicht. Er sah krank aus, war etwas untergewichtig, die Haut war blass. Im Gespräch erfuhr ich, dass er allein lebte, keine Vorerkrankungen hatte, täglich 10bis 20 Zigaretten rauchte und am Abend regelmäßig eine Flasche Wein trank. Zum Arzt ging er selten.

Mehr zum Thema

Newsticker