VG-Wort Pixel

Ende des Magerwahns? Sie glauben gar nicht, welche Vorteile Hüftgold haben kann

Die Wissenschaft behauptet in neueren Studien, dass Dünnsein in etwa genauso schädlich sei wie Dicksein. stern-Reporter Thilo Mischke und Christoph Koch, Ressortleiter Wissen beim stern arbeiten sich in der aktuellen Folge von "Fragen. Verstehen." an der heißdiskutierten Frage ab, ob dickere, also leicht übergewichtige Menschen wirklich länger leben?
Was ist "Fragen. Verstehen."?


Jede Woche gibt es neue, spannende Themen in der Wissenschaft. Doch verstehen kann sie kaum einer. Außer Christoph Koch, Leiter des Wissenschaftsressorts beim stern. Stellvertretend für all die Ahnungslosen befragt stern-Reporter Thilo Mischke seinen Kollegen. Zu aktuellen, aber auch fundamentalen Erkenntnissen der Wissenschaft. Und bekommt hoffentlich eine verständliche Antwort. Ganz getreu dem Namen des Magazins: Fragen. Verstehen.
Mehr
Eine neue Studie behauptet, Dünnsein sei genauso schädlich wie Dicksein. Thilo Mischke und Christoph Koch widmen sich der heißdiskutierten Frage, ob (leicht) Übergewichtige tatsächlich länger leben?

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker