VG-Wort Pixel

Superfood Açai - wie gesund ist die brasilianische Beere wirklich?

Quinoa, Açai, Goji-Beeren, Matcha-Tee und Co. gelten gemeinhin als "Superfood"! Doch werden die sagenhaften Lebensmittel ihrem Ruf gerecht? Auf die Früchte der Açai-Palme schwören angeblich brasilianische Surfer wegen ihres Energiekicks. Die Beeren enthalten reichlich Kalzium und Ballaststoffe, vor allem aber Anthocyane, die als zellschützend gelten. Angeblich helfen die teuren Früchte auch gegen Arthrose, Impotenz, hohe Cholesterinwerte, Übergewicht und Falten. Belegt werden aber konnten solche Effekte bislang fast nur im Reagenzglas. Statt exotischem "Superfood"aus Südamerika also vielleicht mal wieder Vollkorngetreide oder Kartoffeln essen?
Mehr
Quinoa, Açai, Goji-Beeren, Matcha-Tee und Co. gelten gemeinhin als "Superfood". Auf die Früchte der Açai-Palme schwören angeblich brasilianische Surfer wegen ihres Energiekicks. Doch werden sie ihrem Ruf gerecht?

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker