HOME

Hans-Martin Tillack

Hans-Martin Tillack

Investigativer Reporter im Berliner Büro


Hans-Martin Tillack ist im Berliner Büro des stern verantwortlich für investigative Recherche. Von 1999 bis 2004 war er EU-Korrespondent des stern in Brüssel. Zuvor arbeitete er als Bonn-Korrespondent zunächst der "taz" und dann des stern.

Zu Tillacks Schwerpunkten gehören die Themen politische Korruption, Lobbyismus und Rüstungsexporte. Sie erreichen Hans-Martin Tillack auch über diesen Public Key für verschlüsselte Mails und über diese Threema-ID: 8KZJXRN9 sowie direkt per E-Mail über berlin.investigativ@stern.de

Hans-Martin Tillack folgen:

Alle Artikel

Eine Pyramide aus G36-Gewehren. Späte Genugtuung für die Kritiker: Inzwischen sieht Verteidigungsministerin von der Leyen für die Waffe keine Zukunft.

Bundeswehr-Sturmgewehr G36

Kritiker kamen unter schweres Feuer

Hans-Martin Tillack

Hans-Martin Tillack

Wie atombombensicher ist das G36?

Hans-Martin Tillack

Wie atombombensicher ist das G36?

Das Gewehr, das Probleme macht: das Sturmgewehr G36 von Heckler & Koch

Sturmgewehr

Probleme mit G36 sollten vom MAD vertuscht werden

Showmaster-Duo: Angela Merkel und Sigmar Gabriel wollen mit ihrem Bürgerdialog im Gasometer in Berlin Transparenz schaffen und laufen sich so für den Wahlkampf 2017 warm

Schlag 12, der Mittagskommentar aus Berlin

Merkels Bürgerdialog - eine Showveranstaltung

Hans-Martin Tillack

Hans-Martin Tillack

G36: Kein scharfer Schuss, eher Geballer

Hans-Martin Tillack

G36: Kein scharfer Schuss, eher Geballer

Das G36: Ein Gewehr ohne Gewähr

Sturmgewehr G36

Ein ganz krummes Ding

Nichts als Ärger mit der Waffe: Seit 2011 wusste das Verteidigungsministerium offenbar über die fehlende Treffgenauigkeit des G36 bei Hitze Bescheid.

Mängel beim Sturmgewehr G36

Führung des Verteidigungsministeriums war seit 2011 gewarnt

Mängel beim Sturmgewehr G36

Führung des Verteidigungsministeriums war seit 2011 gewarnt

Hans-Martin Tillack

Hans-Martin Tillack

Der Lobbyist aus der Satire-Show

Hans-Martin Tillack

Der Lobbyist aus der Satire-Show

Konkurs der MS "Deutschland"

Der Niedergang vom Traum- zum Geisterschiff

Hans-Martin Tillack

Hans-Martin Tillack

Sigmar Gabriel und die Finanz-Alchemisten

Hans-Martin Tillack

Sigmar Gabriel und die Finanz-Alchemisten

Angela Merkel beim Besuch der Internationalen Automobil Ausstellung 2007. Vor Pressekameras setzt sie sich gerne in Kleinwagen oder Elektromobile.

Buch "Die Lobby-Republik"

Der heiße Draht der Autoindustrie ins Kanzleramt

Buch "Die Lobby-Republik"

Der heiße Draht der Autoindustrie ins Kanzleramt

Die Grafik zeigt, wie die beiden Satelliten TanDEM-X und TerraSAR-X die Erde vermessen

Geheimprojekt 3-D-Weltkarte

Von der Leyens ultrateurer Daten-Deal

Staatsgeheimnis Griechen-Hilfe

Hans-Martin Tillack

Staatsgeheimnis Griechen-Hilfe

Staatsgeheimnis Griechen-Hilfe

Hans-Martin Tillack

Staatsgeheimnis Griechen-Hilfe

Pegida-Anhänger in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) mit "Lügenpresse"-Schild

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin

Wer die Presse manipuliert

CDU-Mann Philipp Mißfelders heile Politiker-Welt

Lobbyismus und die Politik

Philipp Mißfelders wundersame Welt

Christian Angermayer hatte lange gut lachen. Die Geschäfte liefen und die Kontakte reichten bis ganz nach oben - dann kam der Fall.

Netzwerk Politik-Finanzwelt

Der Investor, die Kanzlerin und der Finanzminister

Hans-Martin Tillack

Hans-Martin Tillack

Wie mir Dr. Weltuntergang mit Twitter drohte