VG-Wort Pixel

Doodle für Art Clokey Google lässt die Knetfiguren tanzen


In Deutschland ist er nahezu unbekannt: Google ehrt Art Clokey, den Erfinder der grünen Knetfigur Gumby, zu seinem 90. Geburtstag mit einem Doodle. Clokeys Filme waren in den USA ein riesiger Erfolg.

Der Name der schlaksigen, grünen Figur entstand, während Art Clokey seine Ferien auf der Farm seines Großvaters verbrachte: Der Junge spielte - wie wohl jedes Kind - gern mit Matsch und nannte in Erinnerung an die "Gumbo" genannte Dreckmischung später seine berühmteste Figur Gumby. Doch Art Clokeys Kindheit war nicht so glücklich, wie es nach dieser Geschichte scheint.

Nach der Scheidung seiner Eltern lebte Art, damals noch als Arthur C. Farrington, seit seinem neunten Lebensjahr bei seinem Vater, bis dieser bei einem Autounfall ums Leben kam. Da der zweite Mann seiner Mutter sich weigerte, seinen Stiefsohn bei sich aufzunehmen, kam Art in ein Heim. Mit zwölf Jahren wurde er von dem Komponisten Joseph W. Clokey adoptiert.

Sein Adoptivvater führte Art an die "schönen Künste" heran und brachte ihm neben der Musik und dem Zeichnen auch das Filmemachen näher. Und auch wenn Art sich zuerst dazu entschloss Geologie zu studieren, hatte sein Adoptivvater durch diese ersten Eindrücke den Grundstein der Karriere seines Sohnes gelegt. In den Jahren 1953 bis 1955 realisierte Art seinen ersten Knetfigurenfilm mit dem Titel "Gumbasia", eine Hommage an den Disney-Klassiker "Fantasia". Gemeinsam mit seiner ersten Ehefrau Ruth entwickelte er aus diesem Film seinen größten Erfolg, die Figur Gumby.

Seinen ersten großen Auftritt hatte Gumby dann 1957 in seiner eigenen Serie, "The Gumby Show". Die erfolgreiche Serie um den grünen Kerl mit dem guten Herzen und seine Knetfiguren-Freunde wurde in den sechziger Jahren durch weitere Folgen ergänzt und 1988 komplett neu aufgelegt. 1995 entstand außerdem der Spielfilm "Gumby und seine Freunde".

Art Clokey starb am 8. Januar 2010. Er wäre heute 90 Jahre alt geworden.

vim

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker