HOME

Michael "Bully" Herbig

"Der 7. Tag": Die Freundin Rita (Sesede Terziyan, l.) hat den verschwundenen Michael (Steve Windolf) gesehen - Sybille Thalhei

Vorschau

TV-Tipps am Montag

In "Der 7. Tag" (ZDF) wird eine Frau für die Mörderin ihres Mannes gehalten. Ein Partylöwe sucht in "Plötzlich Papa" (Das Erste) die Mutter seiner kleinen Tochter. Später jagt "Game of Thrones"-Star Kit Harington in "Spooks" (ZDF) Terroristen.

Michael Bully Herbig bei einer Filmpremiere in Los Angeles

Michael Bully Herbig

Er dreht jetzt einen Missbrauchs-Thriller

"Reich oder tot": Kessel (Fritz Karl, l.) und Diller (Nicholas Ofczarek) müssen sich vor der Staatsanwältin rechtfertigen

Vorschau

TV-Tipps am Montag

"Landkrimi: Grenzland": Chefinspektorin Elfriede Jandrasits (Brigitte Kren, l.) tröstet Renates Mutter Maria Horvath (Magdalen

Vorschau

TV-Tipps am Montag

"Endlich Witwer": Georg Weiser (Joachim Król) steht beglückt vor einer Kirche

Vorschau

TV-Tipps am Montag

Jonas Hämmerle als Tolja Rubin im "Tatort: Der gute Weg"

Jonas Hämmerle

Er studiert "Film und Fernsehen in Glasgow"

Goldene Kamera

Goldene Kamera

Greta rüttelt die Menschen auf, Gottschalk löst eine alte Wettschuld ein

Michael "Bully" Herbig hat einen neuen Thriller produziert

Deutscher Filmproduzent

Schluss mit Lustig: Michael "Bully" Herbig widmet sich einem neuen Film-Genre

"Ballon": Die Familien Strelzyk und Wetzel fliehen mit dem selbstgenähten Ballon aus der DDR

Ballon

Bully hatte einen anderen Titel im Sinn

Michael "Bully" Herbig scheint begeistert von Irland zu sein

Michael Bully Herbig

Promi-Bild des Tages

So sieht es aus, wenn "Bully" in ein Spa geht

Michael Herbig

Tweet des Tages

Michael Bully Herbig hält von Vorsätzen nicht viel

Promi-Umfrage

Welche Vorsätze haben die Stars für 2019?

"A Star Is Born" mit Lady Gaga und Bradley Cooper wird als Oscar-Favorit gehandelt

Kino-Highlights

Diese Filme waren 2018 ein Hit

Weihnachten

Promi-Umfrage

Nadelbaum, New York und Truthahn: So wird bei den Stars Heiligabend gefeiert

Michael "Bully" Herbig hat Spaß im Schnee

Michael Bully Herbig

Tweet des Tages

Michael Bully Herbig bei der Weltpremiere von "Tabaluga - Der Film" in München: Er spricht den Glückskäfer Bully

Michael Bully Herbig

"Ich habe ein Doppelleben"

"Saat des Terrors": Die BND-Agentin Jana Wagner (Christiane Paul) weiß nicht, ob sie Oberst Kashif Baqri (Navid Negahban) vom

Vorschau

TV-Tipps am Mittwoch

Thomas Kretschmann bei der "Ballon"-Premiere in München

Thomas Kretschmann

"Ich habe den Osten sofort wieder gerochen"

Kurz vor dem nächtlichen Start entfaltete sich der Ballon

Ballon

"Bully kann alles" - auch Thriller!

"Ballon"-Premiere in München (v.l.): Friedrich Mücke, David Kross, Karoline Schuch, Alicia von Rittberg und Thomas Kretschmann

Ballon

Bullys "Ballon" überzeugt auf ganzer Linie

Michael "Bully" Herbig (r.) gratuliert Thomas Kretschmann

Michael Bully Herbig

Promi-Bild des Tages

"Werk ohne Autor": Sebastian Koch (v.l.), Paula Beer, Tom Schilling und Florian Henckel von Donnersmarck beim Drehstart

"Werk ohne Autor"

Henckel von Donnersmarck soll Oscar wieder nach Deutschland holen

Vorschau

TV-Tipps am Samstag

Exklusiver Trailer zu "Ballon"

Die wahre Geschichte des spektakulärsten Fluchtversuchs aus der DDR - per Heißluftballon

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(