HOME

Überblick: Die 19 Filme im Wettbewerb

Bei den 62. Filmfestspielen in Venedig konkurrieren 19 Streifen um den Goldenen Löwen. Die Filme im Überblick

- "La seconda notte di nozze" von Pupi Avati (Italien)

- "O Fatalista" von Joao Botelho (Portugal/Frankreich)

- "Vers le sud" von Laurent Cantet (Frankreich/Kanada)

- "Gabrielle" von Patrice Chéreau (Frankreich/Italien)

- "Goodnight and Good Luck" von George Clooney (USA)

- "La bestia nel cuore" von Cristina Comencini (Italien)

- "I giorno dell’abbandono" von Roberto Faenza (Italien)

- "Mary" von Abel Ferrara (Italien/USA)

- "Les Amants réguliers" von Philippe Garrel (Frankreich/Italien)

- "Garpastum" von Aleksey German Jr. (Russland)

- "The Brothers Grimm" von Terry Gilliam (Großbritannien)

- "Changhen ge" von Stanley Kwan (China/Hongkong)

- "Brokeback Mountain" von Ang Lee (Kanada)

- "Proof" von Johan Madden (Großbritannien/USA)

- "The Constant Gardener" von Fernando Meirelles (Großbritannien/Kenia/Deutschland)

- "Espelho magico" von Manoel de Oliveira (Portugal)

- "Chin-jeol-han Geum-ja-ssi" (Sympathy for Lady Vengeance) von Park Chan-wook (Korea)

- "Romance and Cigarettes" von John Turturro (USA)

- "Persona non grata" von Krzysztof Zanussi (Polen/Russland/Italien)