HOME

Krimi TV-Tipps: Krimi-Tipps am Donnerstag

Im "Usedom-Krimi" (Das Erste) geht eine Segeljacht unter mysteriösen Umständen in Flammen auf. "Tatort"-Ermittler Tschiller (WDR) sprintet durch Hamburg, um seine Familie zu retten. In "Letzte Spur Berlin" (ZDFneo) erliegt die Polizistin Mina dem Charme eines Clan-Bosses.

"Nebelwand - Der Usedom-Krimi": Die Obdachlose Steffie (Hildegard Schroedter) flieht aus dem brennenden Schiff

"Nebelwand - Der Usedom-Krimi": Die Obdachlose Steffie (Hildegard Schroedter) flieht aus dem brennenden Schiff

20:15 Uhr, Das Erste, Nebelwand - Der Usedom-Krimi

Bei dem Brand einer Segeljacht im Sportboothafen kommt eine Obdachlose beinahe ums Leben. Kommissarin Julia Thiel (Lisa Maria Potthoff) nimmt die Ermittlungen auf. Die abgefackelte Jacht gehört einem Verein, der gestrauchelten Kids maritime Grundkenntnisse vermitteln soll. Vor zehn Jahren war das Schiff in eine Havarie verwickelt, bei der ein Urlauberehepaar starb und nur der sechsjährige Sohn überlebte. Karin Lossow (Katrin Sass) erinnert sich gut an den Fall. Ist der Junge nun zurückgekehrt, um den Tod seiner Eltern zu rächen?

20:15 Uhr, WDR, Tatort: Der große Schmerz

Seit drei Jahren kämpft Nick Tschiller (Til Schweiger) mit seinem Kollegen Yalcin Gümer (Fahri Yardim) und einem LKA-Team unerbittlich gegen den kriminellen Hamburger Clan, den Firat Astan (Erdal Yildiz) aus dem Gefängnis heraus leitet. Während Firat Astan den ganz großen Coup plant, mit dem er Hamburg in seinen Grundfesten erschüttern will, gerät Tschillers Familie in Gefahr. Ein russischer Hilfstrupp von Firat Astan entführt die beiden Frauen und tötet den Freund seiner Tochter. Und Astan fordert ultimativ von Nick, ihm bei seiner Befreiung aus dem Gefängnis zu helfen, sonst werden Lenny (Luna Schweiger) und Isabella (Stefanie Stappenbeck) auch sterben.

20:15 Uhr, ZDFneo, Letzte Spur Berlin: Verbrannt

Unterweltgröße Nikola Orsic (Stipe Erceg) beauftragt Mina (Jasmin Tabatabai), seinen Cousin Vlado (Henning Vogt) zu suchen, der sich mit einem konkurrierenden Clan angelegt zu haben scheint. Orsic macht sich Sorgen - und Mina schöne Augen. Die beiden kennen sich seit langer Zeit, und auch Radek (Hans-Werner Meyer) bleibt die Anziehung zwischen ihnen nicht verborgen. Außerdem scheint Orsic wichtige Details zum Fall zu verheimlichen. Mina muss sich schnell die Frage stellen, ob sie ihrem alten Verbündeten trauen darf.

21:00 Uhr, ZDFneo, Letzte Spur Berlin: Tauschgeschäft

Nachdem Mina (Jasmin Tabatabai) und ihr Team den Cousin ihres alten Freundes, Nikola Orsic (Stipe Erceg), stellen und für einen Mordanschlag zur Rechenschaft ziehen konnten, verschwindet das Escort-Girl Vega spurlos. Klar ist, dass sie in den Mordanschlag verwickelt war. Doch wurde sie zum Instrument zweier rivalisierender Unterweltsgrößen Berlins, oder verfolgt sie einen eigenen Plan? Bei dem Anschlag verschwand ebenso ein unscheinbares Notizbuch mit brandgefährlichem Inhalt.

22:00 Uhr, rbb, Polizeiruf 110: Über den Tod hinaus

In der Nähe seines Angelplatzes wird Kommissar Groth (Kurt Böwe) auf das Altenheim "Haus Humanitas" aufmerksam und freundet sich mit der charmanten Leiterin an. Hinrichs wittert unterdessen endlich einmal einen spektakulären Fall und stürzt sich mit blindem Eifer in die Ermittlungen, als eine junge Frau bei ihm auftaucht und behauptet, in diesem Altenheim gehe nicht alles mit rechten Dingen zu.

SpotOnNews