VG-Wort Pixel

Krimi TV-Tipps Krimi-Tipps am Mittwoch

"Ein starkes Team: Gnadenlos": Verena (Maja Maranow, l.), Reddemann (Arnfried Lerche, 2.v.r.) und Ben (Kai Lentrodt, r.) bemüh
"Ein starkes Team: Gnadenlos": Verena (Maja Maranow, l.), Reddemann (Arnfried Lerche, 2.v.r.) und Ben (Kai Lentrodt, r.) bemühen sich um Otto (Florian Martens, 2.v.l.), der unter Schock steht
© ZDF/Katrin Knoke
Detektiv Wilsberg (ZDFneo) sorgt sich um Alex, die des Mordes verdächtigt wird. In "Agatha Christie's Marple" (ONE) wird ein Mord per Zeitungsannonce angekündigt. Später jagt das "starke Team" (ZDFneo) gnadenlose Mädchenhändler.

20:15 Uhr, ZDFneo, Wilsberg: Die Entführung

Ein Mandant von Alex (Ina Paule Klink) wird nach einem gemeinsamen Termin tot aufgefunden. Alex ist daraufhin spurlos verschwunden. Bei Overbeck ist sie nun die Hauptverdächtige in einem Mordfall. Wilsberg (Leonard Lansink) und Ekki (Oliver Korittke) glauben jedoch, dass Alex entführt worden ist. Die einzige Spur, die sie haben, ist eine Indianerfigur. Diese hatte Alex von ihrem Mandanten geschenkt bekommen und an Wilsberg weiterverschenkt - und der hat sie an einen Trödler verscherbelt. Kaum machen sich die beiden Freunde auf die Suche, fällt Ekki eine zweite Leiche vor die Füße - aus dem Fenster eines Mehrfamilienhauses.

20:15 Uhr, ZDF, Die Toten von Salzburg: Zeugenmord

Doppelmord in einem Salzburger Krankenhaus. Das erste Opfer, Olaf Schmidt, ist - nach einem mysteriösen Autounfall - der schwer verletzte Fahrer eines wichtigen deutschen Politikers. Das zweite Opfer, Albrecht Edlinger, ist ein Patient im selben Krankenzimmer. Die professionelle Ausführung der Tat lenkt den Verdacht auf eine geheimnisvolle Frau, der die Verbindung zu einem Nachrichtendienst unterstellt wird. Der bayerische Kommissar Hubert Mur (Michael Fitz) sieht die Tat nämlich im Zusammenhang mit dem korrupten Politiker und dessen Verstrickung in Waffenexporte.

20:15 Uhr, ONE, Agatha Christie's Marple: Ein Mord wird angekündigt

Die Bewohner der kleinen Ortschaft Chipping Cleghorn reagieren äußerst neugierig, als im Lokalblatt eine Anzeige erscheint, in der ein Mord angekündigt wird. Handelt es sich um einen Scherz? Oder ist die Ankündigung etwa ernst gemeint? Als man sich schließlich zur angekündigten Zeit am entsprechenden Ort einfindet, geht das Licht aus, ein Schuss fällt und der erste von mehreren Toten ist zu beklagen. Nur gut, dass Miss Marple (Geraldine McEwan) ebenfalls vor Ort ist.

21:45 Uhr, ZDFneo, Ein starkes Team: Gnadenlos

Uwe Reinhold wird am Elefantentor, dem Eingang zum Berliner Zoo, erschossen. Auf den Überwachungsvideos rund um den Zoo sind die flüchtenden Täter zu sehen. Einer der beiden ist der Berufskriminelle Lars Romberg. Vom Dezernat für Organisierte Kriminalität erfährt das "starke Team", dass der Getötete als verdeckter Ermittler tätig war. Er konnte sich in eine Bande von Mädchenhändlern einschleusen, doch zur Übergabe wichtiger Informationen kam es nicht mehr. In der Speiseröhre des Opfers findet Dr. Kneissler (Robert Seethaler) einen Schlüssel. Offenbar hat Uwe Reinhold ihn vor seinem Tod geschluckt, damit er bei der Obduktion gefunden wird.

22:05 Uhr, MDR, Tatort: Déjà-vu

Der neunjährige Rico Krüger verschwindet spurlos. Bald darauf finden Jugendliche seine Leiche in einer Tasche am Elbufer. Die Dresdner Ermittlerinnen Henni Sieland (Alwara Höfels) und Karin Gorniak (Karin Hanczewski) werden mit der emotionalen Wucht einer solchen Tat konfrontiert. Die Bürger sind in Aufruhr, die Medien schüren Angst, schnelle Ermittlungsergebnisse werden gefordert. Kommissariatsleiter Schnabel (Martin Brambach) reagiert emotional auf die erschreckende Tat und auf Kritik an der Polizeiarbeit - besonders, da er das Verschwinden eines anderen kleinen Jungen vor über drei Jahren nicht aufklären konnte.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker