HOME

Krimi TV-Tipps: Krimi-Tipps am Montag

In "Polizeiruf 110" (MDR) wird eine Restaurantbesitzerin brutal ermordet und im "Tatort" (hr) taucht die Leiche eines asylsuchenden Jungen auf. Bei "Barnaby" (ZDFneo) dient dagegen ein indischer Säbel als Mordwaffe.

"Tatort: Schutzlos": Liz Ritschard (Delia Mayer) und ihr Kollege, der Drogenfahnder Franz Hofstetter (Andreas Krämer, M.), stü

"Tatort: Schutzlos": Liz Ritschard (Delia Mayer) und ihr Kollege, der Drogenfahnder Franz Hofstetter (Andreas Krämer, M.), stürmen eine Wohnung

20:15 Uhr, MDR, Polizeiruf 110: Henkersmahlzeit

Aufgeregt erscheint der Edelgastronom Marco Witte (Jörg Schüttauf) bei der Polizei, um die Entführung seiner Frau anzuzeigen. Kurze Zeit später wird die übel zugerichtete Leiche der bekannten Geschäftsführerin des Restaurants "La Cantina" gefunden und zwar am Fuße eines Steinbruches. Seitens der Entführer sind bei Marco Witte keine Forderungen eingegangen und auch Schutzgeld habe das Lokal nicht gezahlt, versichert Witte der Polizei. Welches Motiv könnte es sonst noch für den Mord geben?

20:15 Uhr, ZDF, Walpurgisnacht - Die Mädchen und der Tod (1)

West-Touristin Juliane stürzt im Harz von einer Klippe und stirbt. Polizist Karl Albers (Ronald Zehrfeld) zweifelt an einem Unfall, kreuzt im Protokoll "ungeklärte Todesursache" an und sendet es in den Westen. So wird LKA-Ermittlerin Nadja Paulitz (Silke Bodenbender) in den Osten geschickt, um mit ihm zu ermitteln. Karl begegnet Nadja zunächst sachlich, während Kreisleiter Egon Pölz (Godehard Giese) alles daransetzt, den Fall rasch abzuschließen und den ungeliebten Besuch aus dem Westen möglichst schnell wieder loszuwerden.

21:45 Uhr, hr, Tatort: Schutzlos

Ein nigerianischer Jugendlicher wird erstochen unter einer Brücke in Luzern aufgefunden. Die Kommissare Reto Flückiger (Stefan Gubser) und Liz Ritschard (Delia Mayer) gehen aufgrund erster Indizien davon aus, dass es sich um eine Abrechnung im Drogenmilieu handelt. Der junge Mann war der Polizei bereits bestens bekannt. Für den neuen Polizeichef Mattmann (Jean-Pierre Cornu) ist klar, dass dieser Fall möglichst schnell zu den Akten gelegt werden soll. Schließlich wäre der straffällige Ebi bei Erreichung der Volljährigkeit sowieso sofort abgeschoben worden.

21:55 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Der Schatten des Todes

Die Barnabys wollen ihr Ehegelübde zur Silberhochzeit erneuern. Auch die Vergangenheit scheint sich zu wiederholen, denn wie schon damals kommt Barnaby (John Nettles) erneut ein Todesfall in die Quere. Der Immobilienhai Richard Bayly wird getötet. Tatwaffe ist ein indischer Krummsäbel, der in der Nacht zuvor aus dem Haus von Pfarrer Wentworth (Richard Briers) gestohlen worden war.

22:00 Uhr, rbb, Tatort: Der schwarze Skorpion

In seinem Forschungslabor wird der renommierte Wissenschaftler Professor Arthur Sterndorff eines Morgens tot aufgefunden. Zunächst deutet alles auf einen Arbeitsunfall hin, denn der Professor experimentierte mit Skorpiongift. Die Kommissare Stoever (Manfred Krug) und Brockmöller (Charles Brauer) ermitteln mit der Hoffnung, dass der Fall bald abgeschlossen sein könnte. Doch dann stellt sich heraus, dass Sterndorff nicht von einem seiner eigenen Skorpione gestochen wurde, sondern von einem besonders giftigen Exemplar, das es nur einmal im Spinnenhaus des Zoos gibt.

SpotOnNews