HOME

Stern Logo Satire

Neues vom "Postillon": Lebensmittelskandal: Produkte verwandeln sich nach einmaligem Gebrauch in übelriechende Masse

In Zusammenarbeit mit dem Postillon präsentiert stern.de ab jetzt regelmäßig satirische Meldungen. Heute: Wieso man Lebensmittel nicht mehr als ein Mal benutzen sollte.

Berlin (dpo) - Die Lebensmittelbranche in Deutschland wird derzeit von einem neuen Skandal um mangelhafte Produkte erschüttert. Wie eine mehrjährige Studie der Verbraucherschutzorganisation Foodwatch ergab, entpuppt sich der überwiegende Teil aller im Handel erhältlichen Lebensmittel schon nach dem ersten Gebrauch nur noch als braune, übelriechende und ekelerregende Masse. Das teilte der Verein am Dienstag mit.

weiterlesen beim "Postillon"

Themen in diesem Artikel