VG-Wort Pixel

K-Pop BTS und McDonald's offenbaren endlich, welche Merch-Artikel es zum neuen "BTS Meal" geben wird

K-Pop-Band lässt sich auf dem roten Teppich fotografieren
Sehen Sie im Video: BTS – Sieben Fakten über die südkoreanische K-Pop-Gruppe.












Die K-Pop-Band "BTS" ist weltbekannt. 


Kaum eine andere Boygroup hat in den letzten Jahren so polarisiert wie die sieben Jungs aus Südkorea.   


Folgende Fakten sollten Sie über "BTS" wissen.  


1. Die Band wurde 2010 in Südkorea gegründet und veröffentlichte 2014 mit "Dark & Wild" ihr erstes Studioalbum.  


2. Der Bandname lautet, nicht abgekürzt, Bangtan Sonyeondan und ist ein Wortspiel, das übersetzt in etwa "kugelsichere Pfadfinder" bedeutet. 


3. " BTS" hat sieben Mitglieder: Jin, Jimin, V, Suga, RM, J-Hope und Jungkook. 


4. Ihre zahlreichen Fans weltweit bezeichnen sich selbst als "BTS Army" 


5. Das Album "Map Of The Soul" schaffte es 2020 in unzähligen Ländern auf Platz 1 der Charts, auch in Deutschland.


6. Im Gegensatz zu den meisten K-Pop-Bands schreiben die BTS-Mitglieder selbst an ihren Songs mit. 


7. 2020 räumte "BTS" bei den MTV Europe Music Awards vier Preise ab. Unter anderem in der Kategorie "Beste Gruppe". 
Mehr
Die BTS-Fans haben schon ungeduldig gewartet. Jetzt wissen sie endlich, welche Überraschungen im Rahmen der BTS-Kooperation mit McDonald's erhältlich sind.

Schon seit geraumer Zeit wissen die Fans der südkoreanischen Band BTS, dass die sieben Musiker eine Kooperation mit der Fast-Food-Kette McDonald's eingegangen sind. Dort kann man seit Mittwoch in vielen Ländern spezielle Gerichte, die grob mit BTS zusammenhängen, bestellen – und, wie viele Fans inständig gehofft haben – auch diverse Merchandise-Artikel bekommen.

Das "BTS Meal" ist nichts Besonderes: Es besteht aus einer 10er-Tüte Chicken McNuggets, einer mittelgroßen Portion Pommes und einem Softdrink. Dazu gibt es immerhin zwei neuartige Dip-Saucen, die von der südkoreanischen Küche inspiriert sein sollen, Sweet Chili und Cajun. Bei diesem eher durchschnittlichen Angebot braucht es schon spannende Aktionen drumherum, um die BTS-Fans, die sogenannte A.R.M.Y., tatsächlich zu begeistern. Und da haben sich McDonald's und das BTS-Label HYBE augenscheinlich Mühe gegeben.

BTS und McDonald's präsentieren Merch-Kollektion

Die Merchandise-Kollektion sei eine "perfekte Repräsentation einer legendären Partnerschaft zwischen zwei beliebten Marken", verkünden das Label und das Restaurant selbstsicher. Sie besteht aus Kapuzenpullis, T-Shirts, Bademänteln, Socken und Sandalen, die über die BTS-App "Weverse" zu bekommen sein sollen. McDonald's pries zudem "nie zuvor gesehene digitale Überraschungen", die mit BTS zu tun haben, in seiner eigenen App an. In einem neuen TV-Werbespot für die Fast-Food-Kette läuft außerdem der neue Hit der Band, "Butter".

Vermutlich noch immer bitter für die deutschen BTS-Fans ist wohl die Tatsache, dass das "BTS Meal" und auch der dazugehörige Merch in Deutschland nicht erhältlich sein werden. Wer es wirklich gern haben will, muss dafür in ein McDonald's-Restaurant in Österreich fahren. Der Grund dafür, dass Deutschland sich aus der Aktion heraushält, ist, dass McDonald's in Deutschland in diesem Jahr sein 50. Jubiläum feiert und sich darauf konzentrieren will, diesen besonderen Geburtstag zu feiern.

Quellen:  CNNBuzzfeed


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker