HOME

PAUL MCCARTNEY: Sir Paul wird 60

Superstar Paul McCartney feiert seinen 60. Geburtstag. Der Ex-Beatle verbringt zur Zeit seine Flitterwochen mit seiner Frau Heather Mills auf den Seychellen.

Paul McCartney hat gleich zwei Gründe zum Feiern: Während seiner Flitterwochen auf den Seychellen wird der Ex-Beatle 60 Jahre alt. McCartney hatte seine langjährige Freundin, das ehemalige Fotomodell Heather Mills, in der vergangenen Woche in Irland geheiratet. Die Zeremonie fand auf Schloss Leslie, einem 400 Hektar großen Anwesen im Norden des Landes, statt.

Genauer Aufenthaltsort geheim

Details über den genauen Aufenthaltsort Sir Pauls und seiner 26 Jahre jüngeren Frau wurden nicht bekannt; die Reiseveranstalter und Hotels auf den Seychellen sind für ihre Diskretion bekannt. Vermutet wurde, dass das Paar auf der mit allem Luxus ausgestatteten Fregate Island abgestiegen ist. Der verstorbene Exbeatle George Harrison hat einmal ein Anwesen auf den Seychellen, Mahe, besessen. Das Land wurde aber in den 70er Jahren von der Regierung konfisziert.

Sicherer Platz in der Musikgeschichte

Paul McCartney kann auf ein unvergleichliches Leben zurückblicken: Sein Platz in der Musikgeschichte ist sicher - er selbst vergleicht sich mit Mozart und Beethoven -, sein früheres Wohnhaus in Liverpool ist längst ein Museum, er selbst aber nach wie vor aktuell: Bei seiner jüngsten US-Tournee wurde das Land geradezu von einer »Maccamania« erfasst; Konzerte in 19 Städten waren binnen Minuten ausverkauft. Dazu ist er auch noch Englands erster Musik- Milliardär.