HOME

Söhne Mannheims: "Es wäre einfacher, über Satanismus zu singen"

Seit über zehn Jahren sind sie Dauergast in den deutschen Charts: Nun veröffentlichen die Söhne Mannheims um Sänger Xavier Naidoo ihr neues Album "Barrikaden von Eden". Im Interview erzählen die Musiker, was sie selbst auf die Barrikaden bringt und woher sie die Inspiration für ihre Texte nehmen.

Söhne Mannheims: "Es wäre einfacher, über Satanismus zu singen"
Themen in diesem Artikel