HOME

TV-Soaps: Das passiert heute in den Soaps

Elli zweifelt bei "Unter uns" an Pacos Liebe und Jerome macht Lina in "Köln 50667" einen romantischen Heiratsantrag. Bei "Alles was zählt" befürchtet Ronny, Michelle endgültig an Maximilian verloren zu haben.

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Elli ist fassungslos, dass Paco offenbar von Anfang an ohne sie nach Grönland reisen wollte. Sie sind doch ein Ehepaar und sollten alles gemeinsam machen! Unglücklich zweifelt sie an Pacos Liebe, wenn er sich freiwillig für vier Monate von ihr trennt. Paco findet hingegen, dass sein Wunsch nach Freiheit und Herausforderung nach seiner langen Zeit im Rollstuhl legitim ist. Er versichert Elli, dass er sie weiterhin liebt. Doch die Versöhnung bleibt schal und kann Ellis Ängste nicht ausräumen.

18:00 Uhr, RTL II: Köln 50667

Flo und Chico erfahren, dass Jerome fast ins Gefängnis gemusst hätte, nur sein Vater hat das Ganze mit Geld verhindern können. Währenddessen beginnt für Lina eine romantische Schnitzeljagd - all ihre Sorgen um Jeromes Kind sind vergessen, als er ihr einen Heiratsantrag macht. Doch Flo erfährt endlich mehr über Beccis Kind: Das letzte Puzzle-Teil hat sich gefügt...

19:00 Uhr, RTL II: Berlin - Tag & Nacht

Piet sucht händeringend eine gut bezahlte Begleitung für seine kranke Mutter. Der Vorteil: Seine Mutter fliegt aufs sonnige Mallorca. Inge und Peggy sind beide heiß auf diese einmalige Gelegenheit. Als sich Peggy im anschließenden Wettstreit gegen ihre Mutter durchsetzt, unterstellt ihr Inge Betrug. Doch würde Peggy so weit gehen?

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Ronny befürchtet, Michelle endgültig an Maximilian verloren zu haben. Dennoch unternimmt er einen letzten, verzweifelten Versuch, sich mit ihr auszusprechen - und macht ihr dabei ein unerwartetes Liebesgeständnis. Isabelle spürt währenddessen, dass Damian nicht ganz ehrlich zu ihr gewesen ist. Deniz ist derweil noch immer ziemlich sauer auf Jenny, doch diese tut alles, um sich wieder mit ihm zu versöhnen.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Nina erfährt, dass Luis einen Nebenjob bei Jo Gerner angenommen hat, und macht ihm klar, dass dem Mann absolut nicht zu trauen sei. Als sie kurz darauf merkt, dass Luis an ihren Unterlagen war, gibt es für sie nur eine Erklärung. Anni befindet sich derweil in einer völlig diffusen Gefühlslage: Sie ist verwirrt, weil sie sich plötzlich zu Katrin hingezogen fühlt. Nun muss sie ihre Gefühle ordnen, denn zwischen ihr und Katrin liegen Welten.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(