HOME

TV-Soaps: Das passiert heute in den Soaps

Jans Dating-Experiment droht bei "Köln 50667" zu scheitern. Basti bekommt in "Berlin - Tag & Nacht" Konkurrenz von seinem Ex-Chef. Und "GZSZ" feiert den 30. Geburtstag von Emily und Philip mit einer Ausgabe in Spielfilmlänge.

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Eva ist ertappt, als Benedikt herausfindet, dass sie ohne Waffenschein auf die Jagd gegangen ist. Doch da Eva beweisen kann, dass auch er mit miesen Tricks gespielt hat, liegt ein Patt vor. Eva und Benedikt kommen zu einer Einigung, die beide gut aussehen lässt. Eva freut sich über den erfolgreichen Ausgang ihres Jagdausflugs. Doch dann erfährt sie, dass Benedikt hinter ihrem Rücken die Gremiumsmitglieder zu einer Herrenrunde im Schiller einlädt. Als sie ihm einen Strich durch die Rechnung machen will, erwartet sie eine unangenehme Überraschung.

18:00 Uhr, RTL II: Köln 50667

Das Dating-Experiment in Polen droht vollends zu scheitern. Jan würde am liebsten flüchten, doch für seinen Vater bleibt er stark und zieht die Veranstaltung samt Scheunenfest durch. Dort ergibt sich ein Lichtblick, als er die attraktive Agata kennenlernt. Doch Jan ahnt, wer außer ihm ein Auge auf die Schönheit geworfen hat.

19:00 Uhr, RTL II: Berlin - Tag & Nacht

Basti ist geschockt: Ex-Chef Piet macht ihm mit einem parallel stattfindenden 80er-Jahre-Festival ordentlich Konkurrenz und hat sogar schon einen Star abgeworben. Basti gibt sich unbeeindruckt, doch er ist fest entschlossen, zum Gegenschlag auszuholen. Fieberhaft arbeitet er einen Sabotageplan aus.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Damian bringt die bewusstlose Pauline ins Krankenhaus. Auch wenn er sich dagegen wehrt, zieht es ihn magisch zu ihr zurück. Derweil setzen Ekaterina und Ben ihre Hoffnungen auf ein Treffen mit Ekaterinas Schwester am nächsten Tag. Sie ahnen nicht, dass Rottmann inzwischen misstrauisch geworden ist. Unterdessen wird der Charity-Lauf trotz der anfänglichen Schwierigkeiten zu einem vollen Erfolg - mit einer überraschenden Gewinnerin.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

John hat für Emily und Philip eine gemeinsame Reise organisiert. Euphorisch stürzen sich die Geschwister mit ihren Freunden in das Partywochenende. John und Shirin kommen sich näher. Überfordert lässt Maren Alexander am Flughafen stehen und reist ab. Als ihr ein wichtiges Dokument geklaut wird, bekommt sie unerwartete Hilfe... Paul erhält unterdessen ein Anruf von seinem Vater.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel
Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.