HOME

TV-Tipps: TV-Tipps am Donnerstag

"Marvel's The Avengers" (VOX) raufen sich zusammen, um gegen den Gott Loki anzutreten. In "Der letzte Kronzeuge" (3Sat) beschützt eine Polizistin einen traumatisierten Jungen. Später werden ein Ex-Häftling und ein Rollstuhlfahrer "Ziemlich beste Freunde" (NDR).

"Marvel's The Avengers": Die Avengers versuchen den Angriff der außerirdischen Chitauri abzuwehren

"Marvel's The Avengers": Die Avengers versuchen den Angriff der außerirdischen Chitauri abzuwehren

20:15 Uhr, VOX, Marvel's The Avengers, Comicaction

Durch ein Bündnis mit einer außerirdischen Rasse ist Thors Halbbruder Loki (Tom Hiddleston) zu einer mächtigen Bedrohung geworden. Nick Fury (Samuel L. Jackson), Leiter der S.H.I.E.L.D.-Organisation, sieht nur eine Möglichkeit, die Erde vor dem Untergang zu schützen: Er versammelt Superhelden, die als Team gegen Loki kämpfen sollen. Es gelingt ihm, Iron Man (Robert Downey Jr.), Thor (Chris Hemsworth), Hulk (Mark Ruffalo), Black Widow (Scarlett Johansson), Hawkeye (Jeremy Renner) und Captain America (Chris Evans) für das Projekt zu gewinnen, doch die Helden sind durchweg eigenwillige Einzelkämpfer, die noch nie im Team gearbeitet haben.

20:15 Uhr, ZDF, Der Bergdoktor: Die Zeit, die bleibt, Familienserie

Martins (Hans Sigl) Patientin Lisa (Fanny Krausz) leidet unter Mukoviszidose und David Richter (Jonathan Berlin) schließt, ob der erneuten Diagnose Knochenkrebs, mit seinem Leben ab. Doch dann lernen sich die beiden in der Praxis kennen. Eine Begegnung auf dem Gruber-Hof lässt den Tag für Martin, Rike (Regula Grauwiller) und Anne (Ines Lutz) katastrophal starten. Martin ist schwer genervt, dass Lisbeth (Monika Baumgartner) und Hans (Heiko Ruprecht) Anne auf dem Hof einquartiert haben, doch es kommt noch dicker: Die drei wollen den Hof künftig gemeinsam bewirtschaften.

21:45 Uhr, 3Sat, Der letzte Kronzeuge - Flucht in die Alpen, Thriller

Während eines Einsatzes auf einem Schrottplatz tötet eine junge, engagierte Polizistin einen vermeintlichen Angreifer. Ihr Kollege entlastet sie, indem er es wie Notwehr aussehen lässt. Traumatisiert und widerwillig wird Sarah Korr (Lisa Maria Potthoff) in eine Auszeit geschickt, um den Vorfall zu vergessen. Aber als sie eine Reise antritt, erlebt Sarah am Flughafen mit, wie der Vater eines kleinen Jungen erschossen wird. Instinktiv rettet sie das schockierte Kind vor dem Killer und zieht es mit sich in den nächsten Zug.

20:15 Uhr, RTL, Jenny - echt gerecht!, Anwaltsserie

Jennys Arzt soll bei einer Blinddarm-OP den Tod eines Mädchens verschuldet haben. Lenas Familie lebt in der Samsara-Gemeinde, deren spiritueller Führer Gregor Baruch und seine Frau Anhänger von alternativen und dubiosen Heilpraktiken sind. Beim Tag der offenen Tür geben sich Max und Jenny mit Matilda und Kim als Familie aus, um mehr über die seltsame Gemeinschaft und den wahren Grund für Lenas Tod herauszufinden.

22:00 Uhr, NDR, Ziemlich beste Freunde, Komödie

Der junge Driss (Omar Sy) kommt gerade aus dem Knast und benötigt eigentlich nur einen Nachweis für das Arbeitsamt, als es ihn in das luxuriöse Pariser Domizil des vermögenden Philippe (François Cluzet) verschlägt. Dieser sitzt nach einem schweren Unfall bewegungsunfähig im Rollstuhl und sucht einen neuen Pfleger. Driss' frecher Auftritt hinterlässt Eindruck bei dem von seinem Schicksal verbitterten Philippe, so bietet er ihm eine Arbeitsstelle auf Probe an. Wie sich herausstellt, hat er genau die richtige Wahl getroffen.

SpotOnNews