HOME

TV-Tipps: TV-Tipps am Samstag

Mit noch anspruchsvolleren Hindernissen geht "Team Ninja Warrior Germany" (RTL) in die nächste Runde. "Elliott, der Drache" (Sat.1) freundet sich mit einem kleinen Jungen an und bei "Schlag den Star" (ProSieben) messen Felix Neureuther und Christoph Kramer ihre Kräfte.

"Team Ninja Warrior Germany": Marion Luck aus dem Team "Leggings-Crew" in der Vorrunde

"Team Ninja Warrior Germany": Marion Luck aus dem Team "Leggings-Crew" in der Vorrunde

20:15 Uhr, RTL, Team Ninja Warrior Germany, Sportshow

25 Teams kämpfen um die Krone und die Siegprämie von 100.000 Euro. Ihr Motto: "Gemeinsam stark". In jeder Vorrundenshow treten jeweils fünf Teams gegeneinander an, aber nur eins zieht ins große Finale ein. Den Auftakt machen die Teams "Buzzinga" (mit Team-Kapitän Oliver Edelmann, Ninja-Warrior-Last-Man-Standing 2016), die "Ninja Docs" (Team-Kapitän Uwe Weitzer, auch von Beruf Arzt), die "Leggings-Crew", die" Flying Socks" und "Die Einarmigen Banditen".

20:15 Uhr, Sat.1, Elliot, der Drache, Familienabenteuer

In einem großen geheimnisumwobenen Wald entdeckt die Försterin Grace (Bryce Dallas Howard) den Jungen Pete (Oakes Fegley). Der scheint mutterseelenallein zu leben, doch er offenbart ihr sein großes Geheimnis - sein treuer Begleiter ist ein zauberhafter Drache. Zunächst will ihm keiner glauben, doch dann geraten der Wald und das magische Wesen in große Gefahr ...

20:15 Uhr, Das Erste, Verstehen Sie Spaß?, Show

Guido Cantz präsentiert wieder jede Menge Spaßfilme mit der versteckten Kamera und begrüßt im Studio zahlreiche prominente Gäste - von denen manch einer selbst aufs Korn genommen wurde oder als Lockvogel für die Sendung im Einsatz war. Mit dabei sind: Götz Alsmann, die Sängerin Mary Roos, Youtuberin Bibi, Schauspieler Sky du Mont, Comedian Matze Knop und der Magier Farid.

20:15 Uhr, ProSieben, Schlag den Star, Spielshow

Skirennläufer vs. Fußballprofi. Slalom-Ass gegen Mittelfeld-Stratege. Bayern vs. NRW. Weltmeister gegen Weltmeister! Felix Neureuther kämpft bei "Schlag den Star" gegen Christoph Kramer. In bis zu 15 Runden treten die beiden Weltmeister im direkten Duell gegeneinander an. Dabei geht es um Kampfgeist und Fitness, Köpfchen und Geschick, um Alles oder Nichts.

20:15 Uhr, RTL II, Honey, Tanzdrama

Die 22-jährige Honey Daniels (Jessica Alba) hat eine große Leidenschaft: das Tanzen. Als der erfolgreiche Videoclip-Regisseur Michael Ellis (David Moscow) auf sie aufmerksam wird, scheint Honey ihrem Ziel näher zu kommen. Sie darf als Choreographin arbeiten und plant ein Tanzstudio zu eröffnen. Als sich aber herausstellt, dass ihr Mentor nicht nur an ihrer tänzerischen Begabung, sondern auch an ihr selbst interessiert ist, wendet sich das Blatt. Mit einer Abfuhr hat Michael nicht gerechnet und kündigt ihr alle Verträge. Honey muss nun einen Weg finden, um das Tanzstudio eigenhändig zu finanzieren.

SpotOnNews
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(