HOME

"Der Bachelor": Wer nicht knutscht, der fliegt

Er ist der Bum-Bum-Bachelor: Bei den Hausbesuchen der vier verbliebenen Kandidatinnen ging Oliver Sanne aufs Ganze. Doch nur drei seiner Liebsten wollten mit ihm knutschen.

Nur vier Kandidatinnen waren noch übrig: Sarah Nowak, Carolin Ehrensberger, Liz Kaeber und Anica Roth buhlten um eine Rose von Bachelor Oliver Sanne. Doch für eine war am Mittwochabend Schluss. Nicht zuletzt deshalb, weil sie nicht mit dem Bachelor knutschen wollte.

Hausbesuch in der sechsten Folge von "Der Bachelor". Oliver Sanne machte sich auf den Weg, um die verbliebenen vier Kandidatinnen in ihrer Heimat zu besuchen. Seine Dates führten ihn quer durch Deutschland. Der 28-Jährige machte in Eberswalde, Günzburg, Gönnersdorf und in Ahaus Station, um das Zuhause seiner Auserwählten kennenzulernen.

Nach Händeschütteln bei Eltern, Geschwistern und Freunden kam Sanne dann meist auch gleich zur Sache: Knutsch-Alarm zwischen Kaffee und Kuchen. Denn der Bachelor nutzte seine Hausbesuche auch, um den Kandidatinnen näher zu kommen.

Nummer eins: Liz Kaeber

Küssen ist keine Sünd mit einem schönen Kind: Oliver und Liz

Küssen ist keine Sünd mit einem schönen Kind: Oliver und Liz

Als erste war Liz Kaeber dran. Das Date verlief zuerst nicht nach Plan, denn das geplante Essen brannte an. So bekamen Liz Schwester, deren Freund und der Bachelor verkohlte Spaghetti zu essen. Zur Entschädigung durfte Sanne dann zum Kuscheln mit Kaeber ins Bett - und nutzte die Gelegenheit für eine Knutscherei.

Nummer zwei: Sarah Novak

Seid umschlungen: Oliver und Sarah

Seid umschlungen: Oliver und Sarah

Bei seinem zweiten Hausbesuch ließ der Bachelor nichts anbrennen. Nachdem er den Eltern von Sarah Novak Hallo gesagt hatte, durfte er sich mit der 23-Jährigen in deren Wohnung zurückziehen. Auch hier kam es dann zu einer wilden Knutscherei.

Nummer drei: Carolin Ehrensberger

Cave canem, Carolin

Cave canem, Carolin

Knutsch-Vollzug auch bei Carolin Ehrensberger: Nachdem beide sich nach dem Essen mit Mutti Ehrensberger aufs Zimmer von Carolin verzogen hatten, gab's vom Bachelor Süßes.

Nummer vier: Anica Roth

Nanu, nur bei Anica kann dem Manne nicht geholfen werden

Nanu, nur bei Anica kann dem Manne nicht geholfen werden

Statt Lippenbekenntnissen gab's beim Hausbesuch bei Anica allerdings nur Hand- und Fuß auflegen. Der Bachelor durfte sich zwar aufs Sofa fläzen, doch mehr war für ihn bei Anica nicht drin. Die burschikose Pfälzerin achtete darauf, dass Sanne ihr ja nicht zu nahe kam. Zur Verabschiedungs gab's dann auch nur ein Bussi auf die Wange.

Drei Knutscher und kein Halleluja: Am Ende versagte Sanne dann auch Anica Roth die letzte verbliebene Rose. Sarah Nowak, Carolin Ehrensberger und Liz Kaeber hingegen dürfen sich auf ein neues Date mit dem Bachelor freuen. Und viele weitere Knutschattacken.

mai