HOME

Im TV und Internet: Auf diese Serien können Sie sich 2015 freuen

Es gibt viel Neues: Etablierte Sender und Online-Anbieter wetteifern und haben für 2015 richtig guten Stoff für Serien-Junkies parat. Wir sagen, was Sie nicht verpassen dürfen.

Von Christian Ewers

Dieser Artikel erschien in der stern-Printausgabe Nr. 46 am 6. November 2014.

Die deutschen Sender wollen zeigen, dass sie mit den Produzenten von US-Serien wie "House of Cards" und "Orange Is The New Black" mithalten können. Aber auch Netflix, Amazon & Co. haben neue Serien 2015 am Start.

ARD:

Die neue Staffel von Weissensee startet im Herbst 2015 in der ARD, um 20.15 Uhr - zur besten Sendezeit

Die neue Staffel von Weissensee startet im Herbst 2015 in der ARD, um 20.15 Uhr - zur besten Sendezeit

Weissensee


Dritte Staffel des Familiendramas von Friedemann Fromm. Stasi-Offizier Hans Kupfer gerät in den Strudel der Wendezeit: Die Mauer fällt, sein Arbeitsplatz, die Stasi-Zentrale, wird vom Volk gestürmt. Kupfers Familie steht vor einer Zerreißprobe. Mit Uwe Kockisch, Florian Lukas und Katrin Sass.

Die Kanzlei


Angelehnt an die erfolgreiche Reihe "Der Dicke" mit Dieter Pfaff als Anwalt Gregor Ehrenberg. Nach dem Tod Pfaffs im vergangenen Jahr haben Herbert Knaup und Sabine Postel die Hauptrollen in der Hamburger Serie übernommen. Sie spielen ein Juristenduo, das die verwaiste Kanzlei Ehrenberg neu aufbauen soll - und erleben dabei so manchen Rückschlag.

Die Vorstadtweiber


"Desperate Housewives" auf Österreichisch. Fünf Wiener Frauen aus der besseren Gesellschaft kämpfen mit ganz eigenen Waffen gegen ihre Männer, die sich alle nur fürs Geld interessieren und sich im Job gern korrumpieren lassen. Mit Nina Proll, Gerti Drassl und Lucas Gregorowicz.

ZDF:

Moritz Bleibtreu ist der Hauptdarsteller der sechsteiligen ZDF-Reihe "Schuld"

Moritz Bleibtreu ist der Hauptdarsteller der sechsteiligen ZDF-Reihe "Schuld"

Schuld


Nach dem gleichnamigen Bestseller von Ferdinand von Schirach. Moritz Bleibtreu gibt den Berliner Anwalt Friedrich Kronberg, der die Verbrechen seiner Klienten genau recherchiert, um sie dann trickreich und klug vor Gericht zu verteidigen. Mit Jörg Hartmann, Mišel Matičević und Alina Levshin.

Die Lebenden und die Toten


In rauen Bildern schildert Regisseur Matthias Glasner die belastete Geschichte des Kommissars Blochin und lässt dabei viele Fragen offen. Handlungsstränge laufen ins Leere, Figuren verschwinden plötzlich – das muss der Zuschauer über fünf Folgen aushalten können. Dennoch ist die Serie ein kleines Meisterwerk; möglicherweise sogar die Geburt eines neuen Genres in Deutschland. Mit Jürgen Vogel und Thomas Heinze.

Das Team


Düstere Krimiserie, die in halb Europa spielt. Von Kathrine Windfeld, die schon bei der hervorragenden Reihe „Kommissarin Lund“ Regie führte. Mit Jasmin Gerat und Lars Mikkelsen.

RTL:

Hendrik Duryn spielt den Chemielehrer Stefan Vollmer - in der dritten Staffel

Hendrik Duryn spielt den Chemielehrer Stefan Vollmer - in der dritten Staffel

Der Lehrer


Gesamtschullehrer Stefan Vollmer hat einen schweren Job: Jugendkriminalität, Essstörungen und Teenie-Schwangerschaften - nichts bleibt dem chronisch gut gelaunten Pädagogen erspart. Dritte Staffel der Serie, die zuvor mit dem Deutschen Comedypreis 2014 ausgezeichnet wurde.

Deutschland!


Achtteilige Serie, die zur Zeit des Kalten Krieges in den Achtzigern spielt. Die DDR entsendet einen jungen Spion ins Land des Klassenfeindes BRD, der den Konflikt zwischen beiden Staaten eskalieren lässt. Aufwendiges, geschichtsschweres Event-Fernsehen. Mit Maria Schrader, Ulrich Noethen, Sylvester Groth und Jonas Nay.

Männer!


Klingt nach Komödie und Doris Dörrie, ist aber die Kopie einer niederländischen Serie. Drei Männer zwischen Mitte 30 und Mitte 40 ziehen zusammen, weil sie in Beziehungskrisen stecken. In der WG geht es um die großen und kleinen Themen des Lebens, um Abwasch, Verlustängste und Sex mit der Ex.

SKY:

Vince Vaughn und Colin Farrell sind die neuen "True Detectives"; die neue Staffel der Serie spielt in Kalifornien

Vince Vaughn und Colin Farrell sind die neuen "True Detectives"; die neue Staffel der Serie spielt in Kalifornien

True Detective


Die erste Staffel ist mit Preisen und Kritikerlob geradezu überschüttet worden. Zu Recht. Statt die Geschichte der beiden Dosenbier schlürfenden Ermittler Cohle und Hart einfach weiterzuspinnen, wagt Autor Nic Pizzolatto einen kompletten Neustart. Fest steht nur, dass die Serie auch diesmal prominent besetzt sein wird: Colin Farrell ("Alexander", "Total Recall") und Vince Vaughn ("Into the Wild") lösen den Oscar-Preisträger Matthew McConaughey und Emmy-Gewinner Woody Harrelson ab.

The Knick


Die Krankenhausserie mit Clive Owen geht in die zweite Runde. Schauplatz ist das Hospital "The Knickerbocker" mit seinem drogensüchtigen Chefarzt Dr. John W. Thackery. Regie führt wieder Hollywood-Regisseur Steven Soderbergh ("Ocean’s Eleven", "Side Effects").

Togetherness


Trockene, minimalistische Beziehungskomödie, bei der die Brüder Mark und Jay Duplass Buch, Regie und Produktion verantworten und Mark auch noch eine Hauptrolle spielt.

Netflix:

Die Produzenten und Autoren Peter Gould und Vince Gilligan haben ein "Breaking Bad"-Spinoff um den Anwalt Saul Goodman entwickelt

Die Produzenten und Autoren Peter Gould und Vince Gilligan haben ein "Breaking Bad"-Spinoff um den Anwalt Saul Goodman entwickelt

Better Call Saul


"Breaking Bad", die heiß geliebte Serie um einen krebskranken Chemielehrer, der zum Crystal-Meth-Koch wird, bekommt einen Ableger: Anwalt Saul Goodman (Bob Odenkirk) steigt zur Hauptfigur auf. Seine Geschichte wird aufgerollt und endet ebendort, wo er auf Walter White trifft, der seine Behandlung mit Drogengeld finanziert.

Bloodline


Finsterer Thriller von den Machern der Anwaltsserie "Damages - Im Netz der Macht". Blut ist in der Familie Rayburn eben nicht dicker als Wasser, und so brechen heftige Konflikte aus, als der kriminelle Sohn Danny plötzlich nach Hause zurückkehrt. Mit Sam Shepard und Kyle Chandler.

Sense8


Acht Figuren, neun Schauplätze: Die Amerikaner Andy und Lana Wachowski erzählen eine weltumspannende Geschichte von Menschen, die nach einem tragischen Unfall spüren, dass sie seelenverwandt sind. In zwei Episoden spielt der Deutsche Max Riemelt mit.

Amazon:

Mozart in the Jungle


Erzählt von den kleinen Dramen und Skurrilitäten abseits der Bühne eines großen Konzerthauses. Basiert auf einem autobiografischen Roman von Blair Tindall. Das Drehbuch stammt von Francis Ford Coppolas Sohn Roman.

Bosch


Ist nicht die Verfilmung des Lebens von Axel Hackes Kühlschrank, sondern eine Krimireihe, die im Los Angeles Police Departement spielt. Detective Harry Bosch fahndet nach dem Mörder eines 13-jährigen Jungen - und steht selbst unter Verdacht, einen Serienkiller umgebracht zu haben.

Hand of God


Die Hand Gottes (in Gestalt von Diego Maradona) lenkte bei der WM 1986 einen Ball ins englische Tor und entscheidet auch in dieser TV-Serie wieder über Leben und Tod: Richter Pernell Harris (Ron Perlman) folgt bei der Verbrecherjagd nicht dem Buchstaben des Gesetzes, sondern lässt sich von göttlichen Botschaften leiten. Und die sind brutal.

print