HOME

Stern Logo Dschungelcamp

Dschungelcamp 2018: Wer nervt und wer wird Dschungelkönig? Alle Kandidaten im Check

Heute Abend geht's los: Die zwölfte Staffel des Dschungelcamps startet. Wer hat die besten Chancen auf die Dschungelkrone 2018 und wer könnte Nerv-Kandidat werden? Alle zwölf Bewohner im Check.

David Friedrich im Dschungelcamp

David Friedrich, 28

David, wir wollen ein Kind von dir: David Friedrich ist der mit Abstand attraktivste Kandidat im Dschungelcamp 2018. Der ehemalige "Bachelorette"-Teilnehmer und Schlagzeuger der Band Eskimo Callboy hat keinen Kontakt mehr zu seiner Ex-Freundin Jessica Paszka und wandelt in Australien auf Freiersfüßen. Funkt es zwischen ihm und einer der Kandidatinnen oder gibt es unter den Damen gar Eifersüchteleien? Friedrich ist fit und muss sich zumindest vor den körperlichen Herausforderungen des Camps keine Sorgen machen.

Rolle im Dschungelcamp: Womanizer und Sympathieträger

Lieblings-Dschungelprüfung: "Ich werde alles probieren", sagt Friedrich, der am meisten Respekt vor Begegnungen mit Schlangen hat.

Duschszenen-Wahrscheinlichkeit: Wenn nicht er, wer dann?

Chancen auf die Dschungelkrone: Hoch. Friedrich hat mehr als 299.000 Follower bei Instagram und kommt nicht nur bei Damen gut an. Gelingt es dem Duisburger, sich im Dschungel als sympathischer Teamplayer zu beweisen, könnte ihm die Krone gehören.

mai