VG-Wort Pixel

Wechsel zu "Let's Dance" Jorge stöckelt Heidi vielleicht davon


Für drei Staffeln war er Laufsteg-Trainer bei "Germany's Next Topmodel". Jetzt soll Jorge Gonzalez angeblich ein neues Jobangebot bekommen haben - für welches er seine High Heels zuhause lassen kann.

Schlechte Nachricht für Heidi Klum: Modeltrainer Jorge Gonzalez ist offenbar auf dem Sprung zu RTL. Wie die "Bild"-Zeitung am Dienstag berichtete, ist der 45-Jährige für die Show "Let's Dance" im Gespräch. Offiziell bestätigt wurde noch nichts. Eine RTL-Sprecherin sagte am Dienstag, der Sender werde Details zur Besetzung der Show erst kurz vor dem Start im Frühjahr bekanntgeben.

Der Kubaner mit den High Heels war bislang in drei Staffeln von Heidi Klums ProSieben-Show "Germany's Next Topmodel" als Laufsteg-Trainer mit dabei. Bei Beginn der Dreharbeiten zum neuen Durchgang im Dezember werde Gonzalez jedoch nicht mehr für ProSieben am Start sein, berichtete die "Bild".

Zuvor hatte sich bereits Modedesigner Thomas Rath aus der Jury der Castingshow verabschiedet. Nachdem ProSieben ihm keine eindeutigen Zusagen oder Zeitpläne mitteilen konnte, entschied er sich, sich wieder stärker seinem Mode-Label zu widmen.

kgi/DPA DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker