HOME

Neu auf Netflix, Amazon & Co.: "Mozart in the Jungle": Sex, Drugs & Klassik

Intrigen und Sex im Orchestergraben: Bei Amazon startet die Serie "Mozart in the Jungle" auf Deutsch. Wir verraten, welche Highlights es noch auf Netflix, Sky und Co. zu sehen gibt.

"Mozart in the Jungle" ist das Mai-Highlight auf Amazon Prime Instant Video

"Mozart in the Jungle" ist das Mai-Highlight auf Amazon Prime Instant Video

Was soll ich nur gucken? Mit dem Boom von Netflix, Watchever und Co. hat die 20.15Uhr-Diktatur zwar endlich ihr wohlverdientes Ende gefunden, doch einfacher geworden ist der gemütliche TV-Abend damit nicht. Denn startet man einen der Streamingdienste, fühlt man sich von dem Angebot aus Serien, Filmen und Dokumentationen erschlagen. Damit Sie keine Zeit mit miesen Filmen und langweiligen Serien verplempern, haben wir die Neuankündigungen der einzelnen Streaming-Anbieter genauer unter die Lupe genommen. Die Highlights stellen wir Ihnen jeden Monat vor.

stern-Tipp: Mozart in the Jungle

Spätestens seit "Black Swan" ist klar: In der Welt der klassischen Musik geht es wilder zu, als es das biedere Ambiente eines Opernhauses oder Ballett-Theaters vermuten lässt. Das zeigt auch die Amazon-Produktion "Mozart in the Jungle", die seit Freitag auf Deutsch erhältlich ist: In der Serie geht es um den jungen, exzentrischen Dirigenten Rodrigo, der das New York Symphony Orchestra übernimmt, und die junge Oboistin Hailey, die vom großen Durchbruch träumt.

Doch schnell erkennt der Zuschauer: Der Orchestergraben ist ein Intrigennest. Hinterm Vorhang regieren Neid und Eifersucht, aber auch Freundschaft und Witz. Neben einer ordentlichen Portion Drama gibt es auch viel zu lachen - etwa wenn eine Kollegin Hailey erklärt, welches Instrument auf welche sexuellen Vorlieben schließen lässt. Die erste Staffel hat zehn Folgen à 30 Minuten, eine zweite Staffel ist bereits in Planung. Die Serie basiert übrigens auf den Memoiren der amerikanischen Oboistin Blair Tindall, die behauptet, die Hälfte ihrer Orchester-Engagements im Bett erhalten zu haben. Ganz so unrealistisch scheint die Serie also nicht zu sein, wie man auf den ersten Blick vermuten könnte.

Diese Neustarts sind sonst noch zu empfehlen.

Neustarts auf Netflix

Serie:
Penny Dreadful (Staffel 2), ab 08. Mai
Grace & Frankie, ab 08. Mai
Between, ab 22. Mai

Filme:
Hangover 3, ab 03. Mai
Man Of Steel, ab 24. Mai
Only God Forgives, ab 17. Mai

Dauerbrenner auf Netflix

SerieOrange Is The New Black
SerieBetter Call Saul
SerieMarco Polo
SerieBloodline
SerieFargo

Neustarts auf Amazon Prime Instant Video

Serien:
Mozart in the Jungle (Staffel 1, jetzt auf deutsch), ab 22. Mai
Gortimer Gibbons, verfügbar im Mai
Californication - Staffel 7, ab 1. Mai
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. (Staffel 1), ab 15. Mai

Filme:
Transformers – Ära des Untergangs, ab 27. Mai
Iron Man 3, ab 01. Mai
White House Down, ab 22. Mai
Elysium, ab 02. Mai
Das ist das Ende, ab 01. Mai

Dauerbrenner auf Prime Instant Video

FilmDer Medicus
FilmTribute von Panem
SerieHomeland
SerieTransparent
SerieAlpha House

Neustarts auf Sky Snap

Serien:
Hello Ladies, ab 15. Mai
Big Love (Staffel 1-5), ab 22. Mai
Luck, ab 20. Mai

Dauerbrenner auf Sky Snap

FilmKill The Boss
SerieBoardwalk Empire
Serie True Blood
Serie Game of Thrones

Neustarts auf Maxdome

Serien:
Sensitive Skin, ab 1. Mai
Once Upon a Time (Staffel 1-3), ab 1. Mai
Rush, ab 1. Mai
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. (Staffel 1), ab 15. Mai
Californication (Staffel 1-7), ab Mitte Mai

Dauerbrenner auf Maxdome

SerieVikings
SerieThe Walking Dead
SerieHannibal
Christoph Fröhlich
Themen in diesem Artikel