HOME

Neue Single "Flugzeuge aus Papier": Sarah Connor bricht in Talkshow in Tränen aus – das steckt dahinter

Sarah Connor hat in der Talkshow "3 nach 9" ihre neue Single präsentiert. Danach wurde die Sängerin von ihren Emotionen überwältigt.

Sarah Connor

Das Schicksal von Skistar Bode Miller und seiner Ehefrau Morgan Beck hat Sarah Connor nicht mehr losgelassen. Die kleine Tochter des Paares, Emmy, war im vergangenen Jahr in einem Swimmingpool ertrunken. Die Eltern gingen mit ihrer Geschichte früh an die Öffentlichkeit, berichteten auf Instagram und in Interviews. "Ich konnte das Foto nicht vergessen, das Emmys Mutter kurz danach auf Instagram gepostet hat. Es zeigt sie mit ihrem kleinen Mädchen im Arm, das an viele Schläuche und Kabel angeschlossen ist, und darunter ein unendlich trauriger Abschiedstext. Das hat mich tagelang nicht losgelassen", erklärte Connor der "Bild"-Zeitung. 

Sarah Connor muss nach ihrem Auftritt bei "3 nach 9" weinen

Die Sängerin, die selbst Mutter ist, hat das schlimme Schicksal der Eltern so sehr bewegt, dass sie ihre Gefühle in einem Song verarbeiten musste. Und so entstand "Flugzeuge aus Papier (für Emmy)". "Deine Sachen überall / es riecht nach Dir und für den Fall / dass Du doch zurückkommst, / leg' ich mich in Dein Bett und kann Dir nah sein", singt sie.

Am Freitagabend ist die 38-Jährige in der Talkshow "3 nach 9" aufgetreten, um dort über ihr neues Album zu sprechen und die Single vorzutragen. Nicht nur die anwesenden Gäste waren anschließend den Tränen nahe, Connor konnte ihre eigenen nach ihrem Auftritt nicht mehr zurückhalten. "Frag' lieber irgendwen anders irgendwas", bat sie Moderator Giovanni di Lorenzo. "Ich kann niemand anders fragen, weil ich glaube, alle haben hier mit den Tränen gekämpft" antwortete ihr di Lorenzo. "Da müssen wir jetzt zusammen durch", sagte er, woraufhin Connor erst richtig in Tränen ausbrach. Di Lorenzo war sichtlich bemüht, seinen Gast zu trösten. "Bloß nicht mich jetzt noch streicheln", sagte Connor und versuchte, ihre Emotionen mit einem Lachen in den Griff zu bekommen. 

Sarah Connors Auftritt bei "3 nach 9" war der Beweis dafür, wie sehr sie die Geschichte von Bode und Morgan Miller auch heute noch bewegt.

Quelle "3 nach 9" / "Bild"-Zeitung

Julia Wiessner übersetzt für Gehörlose Musik-Hits in Gebärdensprache
ls