HOME

ZDF-Moderator Claus Kleber: "Bin so cool, wie ich twittere"

Die Beiträge von Claus Kleber auf Twitter haben mittlerweile schon Kultstatus. Im "Spiegel"-Interview verrät der "Heute Journal"-Moderator: In den Tweets zeige sich sein wahres Ich.

Bei den Tweets hat ZDF-Moderator Claus Kleber die Hunderter-Marke noch nicht geknackt, doch seine Fans auf Twitter sind schon weit über Hunderttausend. Sie dürften den serösen Frontmann des "Heute Journal" durch den Kurznachrichtendienst von einer ganz anderen Seite kennengelernt haben. Seit Kleber seine Leidenschaft für Twitter entdeckte, meldet er sich auch salopp mit Beiträgen wie "crazy!" oder "Yeaaahh!" zu Wort.

"Ich versichere Ihnen, dass ich im wahren Leben heiterer bin als bei der Anmoderation eines Beitrags über die Terrorgruppe Isis", sagte Kleber dem "Spiegel". Das wahre Ich des Nachrichtenmannes komme nach seiner eigenen Einschätzung in seinen Beiträgen bei Twitter zum Ausdruck: "Glauben Sie mir: So cool, wie ich twittere, bin ich", sagte er dem Magazin. "Aber auch nicht cooler", schränkte er ein.

Eine Auswahl der schon ganz schön coolen und mitunter auch skurrilen Tweets von Kleber:

lea/DPA / DPA
Themen in diesem Artikel