HOME

Ehe und Erbe : Bill Gates: Seine Frau Melinda erzählt Intimes über ihre Ehe und das Erbe

Melinda Gates hat in einem Interview verraten, was ihre Ehe mit Bill Gates seit 25 Jahren zusammenhält. Einer der Hauptpunkte: Das Paar ist sich in vielen Punkten einig, zum Beispiel darin, dass ihre drei Kinder nicht das ganze Vermögen erben sollen. 

Bill Gates geht neben neben seiner Ehefrau Melinda Gates

Bill und Melinda Gates sind mittlerweile seit 25 Jahren verheiratet und haben drei Kinder 

DPA

Melinda Gates und der Milliardär Bill Gates sind seit 25 Jahren verheiratet. In einem Interview über ihr Buch "Wir sind viele, wir sind eins" hat Melinda Gates nun erzählt, was ihre Ehe stark macht. 

Bill und sie seien an einem Punkt in ihrem Leben angekommen, an dem sie über viele Dinge lachen könnten, sagte sie der "Sunday Times". "Ich kann mich aber auch an einige Tage in unserer Ehe erinnern, an denen ich dachte 'Kann ich das schaffen?'", erzählt sie ganz offen. 

Wenn sie streiten, dann oft über Kleinigkeiten. Melinda Gates nennt als Beispiel, dass sie einmal wütend geworden sei, als ihr Mann ein Buch gelesen habe, anstatt ihr dabei zu helfen, das Auto zu packen. Insgesamt sei es aber sehr angenehm, mit ihm zusammenzuleben. 

Das Geheimnis der Gates: gemeinsam lesen

Bei einem ihrer ersten Treffen sei Bill Gates sehr beeindruckt gewesen, als Melinda ihn bei einem Mathe-Spiel besiegte. Sich gegenseitig als ebenbürtig zu betrachten, ist für Melinda Gates einer der wichtigsten Punkte für eine funktionierende Ehe. Vor allem ein Hobby hält die Ehe der beiden intakt: Immer wieder lesen die beiden die gleichen Bücher und tauschen sich im Anschluss darüber aus.

Allgemein scheinen Melinda und Bill Gates oft einer Meinung zu sein, auch dann, wenn es um die Kindererziehung geht. Beide beschlossen, ihren drei Kindern nicht das komplette riesige Vermögen zu vererben. Jedes der Kinder wird zehn Millionen Euro erben, wie Bill Gates schon in vorherigen Interviews verraten hatte. Den Rest werden die Gates wohl spenden. 

Melinda nennt in dem Interview außerdem noch ihr persönliches Geheimnis, das sie ganz besonders stark mache: ihre Freundinnen-Clique. "Wir stehen alles zusammen durch: Hochzeiten, Schwangerschaften, Todesfälle, unsere älter werdenden Eltern." Das, sagt Melinda Gates, gebe ihr auch für ihr Privatleben Kraft. 

Quelle: "Sunday Times"

Bill Gates: Warum der reichste Mann der Welt freiwillig an der stinkendsten Toilette riecht
ame
Themen in diesem Artikel