"Lizzy's" Leben Höhen und Tiefen einer Königin


Seit 54 Jahren ist Königin Elizabeth II. britisches Staatsoberhaupt. Am 21. April feiert sie ihren 80 Jahre Geburtstag und kann auf ein bewegtes Leben voller Höhen und Tiefen zurückblicken.

21. April 1926
Geburt in London als Kind des Herzogs und der Herzogin von York. Elizabeths Vater wird 1936 als Georg VI. König.

1945


Ende des Zweiten Weltkriegs. Prinzessin Elizabeth hatte sich dem Heimathilfsdienst ATS angeschlossen.

20. November 1947


Prinzessin Elizabeth Alexandra Mary heiratet den Prinzen von Griechenland und Dänemark, Philip Mountbatten.

1. November 1948


Thronfolger Prinz Charles wird geboren. 15. August 1950 - Geburt der Tochter Anne.

6. Februar 1952


Georg VI. stirbt. Elizabeth erhält die Nachricht in Kenia und wird zur Königin proklamiert.

2. Juni 1953
Die Krönungszeremonie wird weltweit im Fernsehen übertragen.

9. Februar 1960


Prinz Andrew wird geboren.

10. März 1964


Prinz Edward wird geboren.

29. Juli 1981


Prinz Charles heiratet Lady Diana Spencer. Das Thronfolgerehepaar bekommt zwei Söhne, William (1982) und Henry (1984), Harry genannt.

24. November 1992


Die Königin bezeichnet das Jahr ihres 40. Thronjubiläums als "annus horribilis" (Schreckensjahr). Im März trennt sich Prinz Andrew von seiner Frau, im April lässt sich Prinzessin Anne scheiden. Im November beschädigt ein Brand Windsor Castle. Im Dezember geben Charles und Diana ihre Trennung bekannt.

28. August 1996
Charles und Diana werden geschieden.

31. August 1997


Prinzessin Diana verunglückt in Paris tödlich. Erst nach heftiger Kritik am langen Schweigen des Königshauses hält die Monarchin am 5. September eine Fernsehansprache. Die Trauerfeier einen Tag später rührt Millionen.

2002


Goldenes Thronjubiläum. Im Februar stirbt Prinzessin Margaret, im März die Königinmutter "Queen Mum".

9. April 2005


Prinz Charles und seine langjährige Freundin Camilla Parker Bowles werden getraut. Die Queen bleibt dem Standesamt fern, ist aber beim Gottesdienst dabei.

DPA DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker