HOME

Instagram: Amine Gülse - jetzt spricht Mesut Özils Freundin

Zu Mesut Özils Rücktritt aus der Nationalmannschaft haben sich bislang nur wenige Spieler geäußert. Dafür ist ihm jetzt seine Freundin Amine Gülse zur Seite gesprungen - und hat berührende Worte gefunden.

Mesut Özil heiratet Model Amine Güsel

Mit drei auf Twitter und Instagram verbreiteten Postings hat Mesut Özil am Sonntag im deutschen Fußball ein mittelschweres Beben ausgelöst. Der 92-fache Fußball-Nationalspieler hat darin sein Treffen mit dem türkischen Präsidenten Erdogan gerechtfertigt, den DFB-Präsidenten Reinhard Grindel kritisiert und seinen Rückzug aus der Nationalmannschaft verkündet. 

Damit setzt der 29-jährige gebürtige Gelsenkirchener den Schlusspunkt unter eine seit Wochen schwelende Diskussion um den Ausnahmefußballer mit türkischen Wurzeln. Bis auf Jérôme Boateng und Antonio Rüdiger hat sich bislang fast keiner seiner Mannschaftskollegen zu dem Rücktritt geäußert. 

Amine Gülse hält zu Mesut Özil

Dafür ist Özil nun seine Freundin Amine Gülse zur Seite gesprungen. Die 24-Jährige postete auf Instagram ein gemeinsames Foto der beiden und schrieb dazu: "Her zaman yanındayım, seninle gurur duyuyorum aşkım." Auf Deutsch: "Ich bin immer bei dir, ich bin stolz auf dich, meine Liebe."

Vor einem Jahr waren erste gemeinsame Bilder des Paares aufgetaucht. Gülse veröffentlichte im Juni 2017 auf ihrem Instagram-Account zwei Fotos, auf denen die beiden kuschelnd zu sehen sind. Mesut Özil war zuvor mit der früheren Monrose-Sängerin Mandy Capristo liiert. 

Gülse lebt in Istanbul

Amine Gülse wurde 1994 in der schwedischen Stadt Göteborg als Tochter einer Türkin und eines Irakers geboren. Mittlerweile lebt sie in Istanbul. 2014 wurde sie zur "Miss Türkei" gewählt, ab 2015 spielt sie in 59 Folgen der türkischen TV-Serie "Asla Vazgeçmem" ("Gib niemals auf") mit, mehr als 1,5 Millionen Menschen folgen ihr auf Instagram.

Die beiden sind so etwas wie das Traumpaar der türkischen Gesellschaft. Kürzlich kamen sogar Gerüchte auf, das Paar könne sich verlobt haben - beide trugen auf einmal neue Ringe. Bestätigt wurde das bislang nicht. Doch Heiratsabsicht hin oder her: Auf seine Amine kann sich Mesut Özil verlassen.

Mesut Özil steht im schwarzen DFB-trikot auf dem Platz und jubelt, Jérôme Boateng beglückwünscht ihn
che