VG-Wort Pixel

Erfolg, Alkoholismus, "Let’s Dance" Was macht "AJ" von den Backstreet Boys heute?

Sehen Sie im Video: Was macht "AJ" von den Backstreet Boys heute?




Doch der tiefe Fall kündigte sich bereits an. Gruppenmitglied AJ McLean hatte das Image des „bösen Buben“ und er hatte ein Geheimnis: Jahrelang verbarg er seine Alkohol- und Kokainsucht vor seinen Kollegen.  2001 ließen sich die Auswirkungen nicht mehr verstecken. Während der Welttournee mit ihrem vierten Studioalbum „Black & Blue“ bekannte sich McLean öffentlich, Alkoholiker zu sein und Kokain zu konsumieren. Die Tour wurde abgebrochen, McLean begab sich in eine Entzugsklinik. 
Doch der Weg aus der Sucht war lang. Bis 2019 war McLeans Leben von Entzug und regelmäßigen Rückschlägen geprägt. Mit professioneller Hilfe und für seine Tochter Ava schaffte er schließlich den entscheidenden Schritt. Inzwischen hat er erfolgreich an der TV-Show "Dancing with the Stars" teilgenommen und ist heute sorgender Familienvater. 
Mehr
Sie wurden von den Fans gefeiert und gewannen unzählige Preise: Die fünf Sänger der Boyband Backstreet Boys waren eine der beliebtesten Musikgruppen der 1990er Jahre. Was macht Bandmitglied "AJ" heute?

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker