HOME

Party mit dem Ex: Jennifer Aniston feiert ihren 50. Geburtstag mit Brad Pitt

Diese Meldung lässt das Herz vieler Romantiker höher schlagen: Brad Pitt ist auf der Geburtstagsparty seiner Ex-Frau Jennifer Aniston gesichtet worden. Die beiden galten lange als das Traumpaar Hollywoods.

Brad Pitt und Jennifer Aniston

Ein Foto aus glücklichen Tagen: Brad Pitt besuchte 2004 mit seiner damaligen Ehedfrau Jennifer Aniston die Filmfestspiele in Cannes.

Picture Alliance

Der 50. Geburtstag ist ein schöner Anlass, das bisherige Leben Revue passieren zu lassen und die vielen lieben Menschen um sich zu scharen, die einen auf diesem Weg begleitet haben.  Das hat sich wohl auch Jennifer Aniston gedacht. Zwar wird die Schauspielerin erst am kommenden Montag, 11. Februar 50, gefeiert hat sie aber bereits an diesem Wochenende. Zur großen Party im Sunset Tower Hotel in Los Angeles waren zahlreiche Prominente aus dem Filmgeschäft anwesend, darunter Gwyneth Paltrow, Barbra Streisand, Demi Moore, George und Amal Clooney.

Und ein weiterer Hollywood-Star wurde gesichtet, dessen Erscheinen seitens der amerikanischen Boulevardmedien mit besonderem Interesse registriert wurde: Brad Pitt gehörte zu den geladenen Gästen, die auf ein halbes Jahrhundert Jennifer Aniston anstießen. Pitt und Aniston waren von 2000 bis 2005 verheiratet, und galten lange als das Traumpaar Hollywoods. 

Brad Pitt und Jennifer Aniston hatten kein Glück in der Liebe

Doch während der Dreharbeiten zu dem Film "Mr. und Mrs. Smith" kam Pitt seiner Filmpartnerin Angelina Jolie näher, für die er seine Ehefrau verließ. 2012 verlobte sich das "Brangelina" genannte Paar, 2014 folgte die Heirat, 2016 war es dann aber vorbei.

Auch Jennifer Aniston hatte keinen Glück in der Liebe. Weder ihre Beziehung mit Schauspiel-Kollege Vince Vaughn noch ihre Liaison mit Sänger John Mayer war von Dauer. Und auch ihre zweite Ehe ist mittlerweile gescheitert. 2015 hatte sie den Schauspieler und Drehbuchautor Justin Theroux geheiratet, den sie 2011 während der Dreharbeiten zum Film "Wanderlust - Der Trip ihres Lebens" kennengelernt hatte. Im vergangenen Februar gaben Aniston und Theroux ihre Trennung bekannt.

Kein Wunder, dass die Anwesenheit Pitts auf Jennifer Anistons Geburtstag bei vielen Fans Hoffnungen weckt. Beide waren einst ein Traumpaar, warum sollte es für sie keine zweite Chance geben? Der Gedanke hat allerdings einen Schönheitsfehler: Möglicherweise ist Brad Pitt gar nicht mehr solo. Mehreren Medienberichten zufolge soll der Schauspeiler mit Chalize Theron liiert sein. Das würde ein Liebescomeback Aniston-Pitt zum derzeitigen Zeitpunkt unmöglich machen. Eine schöne Geburtstagfeier soll Jennifer Aniston trotzdem gehabt haben.

Pitt und Theron: Frisch verliebt: Diese beiden könnten das nächste große Hollywood-Traumpaar werden
che
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(