VG-Wort Pixel

Trailer "Jeffrey Epstein: Filthy Rich": Diese Doku könnte einige Promis in Bedrängnis bringen

Sehen Sie im Video: Der Trailer zur Netflix-Dokuserie "Jeffrey Epstein: Filthy Rich".


Am 27. Mai 2020 startet die Netflix-Dokuserie "Jeffrey Epstein: Stinkreich". In vier Folgen wird erzählt, wie Epstein sein Geld und seine Macht dazu genutzt hat, junge Mädchen zu missbrauchen. Auch Prinz Andrew dürfte darin eine unrühmliche Rolle spielen. Immerhin beschuldigt ihn die damals Minderjährige Virginia Roberts des sexuellen Missbrauchs. Ex-US-Präsident Bill Cliniton könnte ebenfalls in Bedrängnis geraten. Sehen Sie den englischsprachigen Trailer zur Netflix-Dokuserie mit den englischen Original-Titel "Jeffrey Epstein: Filthy Rich".
Mehr
Mit "Jeffrey Epstein: Filthy Rich" bringt Netflix eine Doku-Serie über Epstein und seine Promi-Freunde, die Minderjährige missbraucht haben sollen. Der englische Trailer zur Netflix-Doku.
Netflix

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker