HOME

Netflix-Trailer

"Dark": die deutsche Antwort auf "Stranger Things"

In der deutschen Kleinstadt Winden verschwinden zwei Kinder. Vier Familien suchen nach der Wahrheit – doch sie müssen erstmal die richtige Frage stellen: Nicht wer, sondern wann. Das Netflix-Original in deutscher Sprache stellt das Konzept der Zeit auf den Kopf.

Jumanji

Exklusive Trailer-Premiere

"Jumanji: Willkommen im Dschungel" - 90er-Kultfilm bekommt Extra-Dosis Action

Trailer

Film über Sprinter Oscar Pistorius: Toni Garrn spielt ermordetes Topmodel

ARD-Tatort aus Dresden: Heiko Gebhardt liegt erschossen in seinem Büro

Trailer "Auge um Auge"

Ein Scharfschütze in Dresden? - So intensiv wird der neue "Tatort"

Neuer Trailer

Erotik, Dramatik und Gewalt - So hemmungslos wird "Fifty Shades of Grey 3 - Befreite Lust"

Trailer zum neuen "Star Wars"-Film

"Star Wars 8: Die letzten Jedi"

Neuer "Star Wars"-Trailer: Luke Skywalker greift ein

Trailer "Star Wars: Die letzten Jedi"

Action und Dramatik: so düster wird "Star Wars 8"

Trailer "Fürchte dich"

So spannend wird der Grusel-"Tatort"

Vorfreude bei Fans

"Star Wars: Die letzten Jedi" - der neue Trailer ist da

Star Wars: The Last Jedi

Trailer

Ein Wiedersehen mit Luke und Leia - so wird der neue "Star Wars"-Film

Von Carsten Heidböhmer
Justice League Trailer

Comic-Verfilmung

Justice League: Wenn Batman auf Wonder Woman, Superman und Co. trifft

Tatort München "Hardcore": So verrucht wird Sonntagabend-Krimi

"Tatort" München

"Hardcore": So verrucht wird der Sonntagabend-Krimi

Kinotrailer "Auslöschung"

Natalie Portmans aufregende Reise durch eine Welt ohne Naturgesetze

Kinotrailer

​Unglaubliche Verwandlung - Gary Oldman wird für "Die dunkelste Stunde" zu Winston Churchill

Kinotrailer "Fack Ju Göhte 3"

Herr Müller, Chantal und die Chaos-Schule sind zurück fürs irrwitzige Finale

Alicia Vikander als Lara Croft in "Tomb Raider" hält im neuen Trailer zum Film zwei silberne Pistolen auf Kopfhöhe

Lara Croft

Neuer "Tomb Raider"-Trailer: Die heißeste Archäologin der Welt kehrt zurück

Trailer

Zu Fuß von Warnemünde bis zur Zugspitze: Der härteste Deutschlandlauf beginnt!

Kinotrailer

"Unter Deutschen Betten"

Neuer Trailer der Erotik-Trilogie

Sex, Gewalt und Hochzeitsglocken - so intensiv wird "50 Shades Freed – Befreite Lust"

Mit langen Haaren und Vollbart klettert Jürgen Vogel in der Rolle des Ötzi über eine schneebedeckte Felskante

Trailerpremiere

"Der Mann aus dem Eis": Der Schmerz treibt ihn bis in den Tod

Babylon Berlin Trailer: So verrucht wird der deutsche Serien-Kracher

Neuer deutscher Serien-Hit

Trailer: So heiß wird "Babylon Berlin"

Neue Staffel

"American Horror Story": Trump wird Präsident - und der Albtraum zur Realität

Trailer zur dritten "Narcos"-Staffel

Escobars Erben - die blutige Rückkehr der gnadenlosen Drogenbosse

Netflix-Trailer

So spektakulär sieht "Marvel’s The Defenders" aus

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo