VG-Wort Pixel

Model und Influencerin Fiona Erdmann verrät das Geschlecht ihres Babys

Fiona Erdmann verrät Geschlecht ihres Babys
Model und Influencerin Fiona Erdmann
© AAPimages / Timm / Picture Alliance
Influencerin Fiona Erdmann erwartet erneut Nachwuchs. In einem YouTube-Video verrät die 33-Jährige, ob sie einen Jungen oder ein Mädchen bekommt.

Fiona Erdmann ist aktuell wieder schwanger. Bereits im Januar veranstaltete die in Dubai lebende Influencerin eine Gender-Reveal-Party für ihre Freunde und Familienangehörige. Nun hat die 33-Jährige auch ihren Fans mitgeteilt, ob sie und ihr Partner Moe einen Jungen oder ein Mädchen bekommen. Die Antwort auf die Frage nach dem Geschlecht des Babys gibt das Model in einem YouTube-Video. In dem kurzen Clip ist zu sehen, wie Erdmann einen schwarzen Luftballon zersticht und rosa Staub herauskommt. 

Fiona Erdmann freut sich auf eine Tochter

Fiona Erdmanns Sohn Leo, der im Sommer 2020 zur Welt gekommen ist, bekommt also eine kleine Schwester! Nach der Feier zeigte Erdmann sich überglücklich. Zu zwei Fotos schrieb sie, dass sie derartige Bilder immer bei anderen gesehen und sich gedacht habe, "wie schön es wohl ist, das alles selbst zu erleben und zu haben". Wenn sie nun ihre Bilder mit Familie und Freunden sehe, sei sie "so überwältigt und so dankbar". Sie habe "einfach niemals damit gerechnet, dass ich irgendwann im Leben all das habe, wovon ich immer geträumt habe".

Screenshot aus einem Instagram-Video: Fiona Erdmann spricht über ihre Corona-Infektion

Hinter der früheren GNTM-Teilnehmerin liegen harte Monate. Im Frühjahr 2021 erlitt sie eine Fehlgeburt: Ihr Baby starb in der 18. Schwangerschaftswoche und sie musste es tot zur Welt bringen. Ende vergangenen Jahres gab sie dann bekannt, erneut schwanger zu sein. "Ich freue mich so wahnsinnig euch endlich unsere News verkünden zu können. Unser Engel ist zurück und wir sind schwanger mit einem neuen kleinen Wunder", schrieb Erdmann im Dezember bei Instagram. "Nach all dem, was dieses Jahr passiert ist, fühle ich mich gesegnet und bin unendlich dankbar, dass wir nun erneut diese wundervolle Reise antreten dürfen."

Zuletzt erkrankte ihre gesamte Familie an Corona. Während es ihren Partner Moe schwer erwischte, hatte Erdmann einen vergleichsweise milden Verlauf. "So schnell wie es schlimm angefangen hat, war es dann auch wieder ok", schrieb sie auf Instagram. Inzwischen scheinen alle wieder vollständig genesen zu sein.

jum SpotOnNews

Mehr zum Thema

Newsticker