HOME
Fiona Erdmann

"Ich vermisse dich unendlich"

Erster Todestag: Fiona Erdmanns traurige Liebesbotschaft an ihren verstorbenen Ehemann

Sie lernten sich als Teenager kennen, waren fünf Jahre verheiratet. Im vergangenen Jahr starb Fiona Erdmanns Ehemann Mohamed bei einem Motorradunfall. Zum ersten Todestag gedenkt sie seiner auf Instagram.

Fiona Erdmann

Bewegender Facebook-Post

Fiona Erdmann äußert sich erstmals nach dem Tod ihrer großen Liebe

Fiona Erdmann (r.) und ihre gute Freundin Tara Wittwer

Mohamed O.

Hatte Fionas Mann keinen Führerschein? Das sagt ihre Freundin

Von Carsten Heidböhmer
Fiona Erdmann und ihr Ehemann Mohamed O.

Motorrad-Unfall

Fiona Erdmann trauert um ihren Ehemann

GNTM-Teilnehmerinnen

Diese Mädchen gaben Papa Klum den Laufpass

Curvy Supermodel

stern-Stimme Maries Modelcheck

"Curvy Supermodel": Lieber ein Eis statt den knackigen Kerl

Joey im Sommer-Dschungelcamp

#ibes - lasst mich wieder rein

Alle lieben Joey

Neue Show "Outback"

RTL will Promis in die Wüste schicken

Germany's Next Topmodel

Auf High-Heels durch die Wüste

Neun Kilo zugenommen

Fiona Erdmann will kein Magermodel sein

Dschungelcamp 2013, Tag 16

Vom Hofnarren zum Herrscher - Joey holt die Krone

Dschungelcamp 2013, Finale

Joey Heindle - Vom Hofnarren zum Dschungelkönig

Dschungelcamp 2013

Entlaufene Brüste und King Kongs bestes Stück

Dschungelcamp 2013, Tag 15

Das Erdmännchen ist draußen

TV-Quoten Donnerstag

Auf das Dschungelcamp bleibt Verlass

Zickenkrieg mit Fiona

Georgina lästert auch nach dem Dschungelcamp weiter

Dschungelcamp 2013, Tag 13

Am Mittwoch flog das Sams

Dschungelcamp 2013, Tag 13

Georgina macht die Biege - und Joey nicht auf Transe

Dschungelcamp 2013, Tag 11

Allegra im Tal der Tränen

Dschungelcamp 2013, Tag 6

Allegra zieht in den Intrigantenstadl

Dschungelcamp 2013

Katy Karrenbauer langweilt sich

Georgina Fleur musste bereits zur vierten Dschungelprüfung antreten

Georgina Fleur im Dschungelcamp

Die Schmerzdame

Von Carsten Heidböhmer

Dschungelcamp 2013, Tag 3

Porno-Patrick packt aus

Dschungelcamp 2013, Tag 3

Reihern unter Palmen

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo