VG-Wort Pixel

"Ich vermisse dich unendlich" Erster Todestag: Fiona Erdmanns traurige Liebesbotschaft an ihren verstorbenen Ehemann

Fiona Erdmann
Im Juli 2017 verstarb Fiona Erdmanns Ehemann Mohamed. 
© Eventpress Radke / Picture Alliance
Sie lernten sich als Teenager kennen, waren fünf Jahre verheiratet. Im vergangenen Jahr starb Fiona Erdmanns Ehemann Mohamed bei einem Motorradunfall. Zum ersten Todestag gedenkt sie seiner auf Instagram.

Genau vor einem Jahr erhielt Fiona Erdmann einen Anruf, der ihr Leben veränderte. Es war die Nachricht, dass ihr Ehemann – von dem das GNTM-Model damals getrennt lebte – nach einem Motorradunfall verstorben war. 

Erster Todestag: Fiona Erdmann trauert um verstorbenen Ehemann

Ein Jahr später, zum ersten Todestag von Mohamed, verfasst die 29-Jährige auf Instagram nun rührende Worte. "Heute ist wieder einer dieser Tage, die ich am liebsten aus dem Kalender streichen würde", fängt sie ihr Posting an. "Heute, und ich kann es kaum glauben, dass es schon ein Jahr her ist, ist Mohameds erster Todestag. Schon beim Schreiben dieses Wortes bricht es mir das Herz und mir kommen die Tränen", schreibt Erdmann. 

Die ehemalige Dschungelcamp-Teilnehmerin und der Barkeeper waren 14 Jahre ein Paar, lernten sich kennen, als das Model 15 Jahre alt war. Im April 2015 trennten sie sich nach fünf Jahren Ehe. Ihrem guten Verhältnis hätte das aber nie geschadet, erklärt Erdmann auf Instagram. "14 Jahre kannten wir uns beide. Und auch, wenn wir uns getrennt hatten, wir waren immer noch eine Familie. Zwei Menschen, die sich liebten. Und das wäre auch immer so geblieben", schreibt sie. 

"Ich bin noch lange nicht darüber hinweg"

Dass es ihr immer noch schwer fällt, den tragischen Verlust zu verarbeiten, wird ebenfalls deutlich. "Ich bin noch lange nicht darüber hinweg und habe noch lange nicht verarbeitet, was da geschehen ist. Das Einzige, was ich weiß, ist, dass ich dankbar bin, ihn in meinem Leben gehabt zu haben", so Erdmann. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

"Ich vermisse dich unendlich! Mein Herz bricht immer wieder aufs Neue. Wenn es dich noch irgendwo gibt, dann weißt du, wie bedeutend du noch immer für mich in meinem Leben bist", schließt das Model seinen Liebesbrief. Den ersten Todestag ihres Mannes verbrachte Erdmann am Strand. In den Sand malte das Model den Schriftzug "Momo", Mohameds Spitznamen. 

"Ich vermisse dich unendlich": Erster Todestag: Fiona Erdmanns traurige Liebesbotschaft an ihren verstorbenen Ehemann
ls

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker