VG-Wort Pixel

Trauung mit Niclas Castello Fünf Kleider und ein Luxushotel in Florenz: So läuft die Hochzeit von Sylvie Meis

Sylvie Meis heiratet in Florenz
Sylvie Meis auf der Terrasse des Hotels "Villa Cora"
© face to face
15 Jahre nach ihrer Trauung mit Fußballer Rafael van der Vaart tritt Sylvie Meis erneut vor den Altar. Die Moderatorin heiratet in Florenz den deutschen Künstler Niclas Castello.

Bei ihrer Hochzeit mit Fußballprofi Rafael van der Vaart im Juni 2005 säumten hunderte Menschen die Straßen rund um die Kirche im niederländischen Ort Heemskerk und jubelten dem Brautpaar zu. Mit 42 Jahren tritt Sylvie Meis nun erneut vor den Traualtar und lässt es deutlich diskreter angehen.

Im italienischen Florenz ehelicht die Moderatorin den deutschen Künstler Niclas Castello. Er hatte sie im vergangenen Jahr gefragt, ob sie seine Frau werden wolle - nach nur vier Monaten Beziehung. Kennengelernt hatte sich das Paar im Juni auf der Hochzeit von Model Barbara Meier und Unternehmer Klemens Hallmann, ebenfalls in Italien.

Mehrere Tage soll der Hochzeits-Marathon in der toskanischen Hauptstadt dauern, Meis und ihr Verlobter sind seit Donnerstag vor Ort. Fotos zeigen das Paar strahlend vor dem Standesamt, offenbar haben sie gerade das Aufgebot bestellt. Denn kirchlich, das hat Meis in einem Interview mit der Zeitschrift "Bunte" verraten, darf sie aufgrund ihrer Scheidung von Rafael van der Vaart nicht erneut heiraten. Es sei denn, sie würde ihre erste Ehe annulieren. "Das ist absurd. Ich bin Mitglied der katholischen Kirche und bezahle Kirchensteuer", empörte sich Meis in dem Interview. Doch da lässt die Kirche nicht mit sich reden. 

Damian van der Vaart führt Sylvie Meis zum Altar

Ein weiterer Wehrmustropfen: Die Niederländerin wird bei der Trauung auf ihre Eltern Rita und Ron verzichten müssen. Ihr Vater ist schwer nierenkrank. In Corona-Zeiten ist eine Reise nach Italien zu riskant. "Dass meine Eltern an diesem so wichtigen Tag nicht bei uns sein können, ist unfassbar schmerzhaft und tut uns allen sehr weh. Die finale Entscheidung war mit vielen Tränen verbunden", sagte Meis der "Bild"-Zeitung

Zum Altar führen wird sie stattdessen ihr 14-jähriger Sohn Damian aus der Ehe mit Rafael van der Vaart. Auf Paparazzi-Schnappschüssen sind Mutter und Sohn zu sehen, wie sie den Ablauf proben. Entstanden sind die Aufnahmen in der "Villa Cora", einem Fünf-Sterne-Hotel vor den Toren der historischen Innenstadt von Florenz. Dort residiert die gesamte Hochzeits-Entourage, dort wird die eigentliche Trauung am Samstag stattfinden. Am Abend zuvor wurde in dem 1860 erbauten Hotel bereits ein Cocktail-Empfang abgehalten.

Fotos zeigen Sylvie Meis auf der Dachterasse der Nobel-Herberge. Sie trägt ein kurzes, schulterfreies weißes Kleid, dazu große Kreolen und eine Schleife im Haar. Wohl nur der erste von fünf kolportierten Hochzeits-Looks. Das eigentliche Brautkleid entwarf die israelische Designerin Galia Lahav, mit der Meis seit Langem zusammenarbeitet. Wie das Hochzeitskleid aussieht, will Meis allerdings erst nach dem Wochenende enthüllen. Sie hat eine Instagram-Pause angekündigt, "um jede Sekunde zu genießen, wenn sie ihre große Liebe" Niclas Castello heiratet.

Quellen: "Bild", "Bunte", Instagram Sylvie Meis

Lesen Sie auch:

jum

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker