VG-Wort Pixel

Erst drei Monate ein Paar Sylvie Meis präsentiert ihren Verlobungsring – Sophia Thomalla kommentiert gewohnt ironisch

Sylvie Meis hat sich verlobt
Sylvie Meis hat sich verlobt - nach nur wenigen Monaten Beziehung
© Screenshot Instagram/sylviemeis
Sylvie Meis und ihr Freund Niclas Castello haben sich verlobt – nach nur wenigen Monaten Beziehung. Die 41-Jährige präsentiert stolz auf Instagram ihren Ring. Sophia Thomalla kommentiert: Sie hätte "nein" gesagt. 

Sie sollen sich im Juni auf Barbara Meiers Hochzeit kennengelernt haben. Im Juli sah man die beiden dann schon ganz innig in St. Tropez im Liebesurlaub. Und jetzt haben sich Sylvie Meis und ihr Freund Niclas Castello bereits verlobt. Das hat das Management der Niederländerin unter anderem gegenüber RTL bestätigt.

Niclas Castello ist ein angesagter Künstler aus der Street- und Pop-Art-Szene und heißt mit bürgerlichen Namen Norbert Zerbs. Der 41-Jährige ist seit Sommer an der Seite der Moderatorin und hat nun offenbar um ihre Hand angehalten. Auf Instagram präsentierte Sylvie schon ihren Verlobungsring. Wie die "Bild" berichtet, hat der Ring vier Karat und ist von Promi-Juwelier Michael Greene. Unter dem Posting von Sylvie Meis gratulieren ihre Follower und wünschen dem Paar alles Gute.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Sophia Thomalla kommentiert Sylvie Meis' Posting 

Eine Promi-Dame kann sich einen ironischen Kommentar aber nicht verkneifen: Sophia Thomalla schreibt unter die Bilderserie: "Nur vier Karat? Da hätte ich 'nein' gesagt." Sylvie Meis antwortet mit Tränen lachenden Emojis. Laut "Bild"-Zeitung soll Niclas Castello während des gemeinsamen Liebesurlaubs in Los Angeles den Heiratsantrag gemacht haben. Wann die Hochzeit stattfinden soll, ist noch nicht bekannt. Auffällig: Weder auf ihrem noch auf seinem Instagram-Account gibt es ein gemeinsames Bild des Paares. Nachdem Sylvie ihre letzten Beziehungen schnell öffentlich machte, möchte sie nun offenbar ihre Privatsphäre etwas mehr schützen.

Kurz bevor sich das Paar kennenlernte, war Sylvie Meis noch mit dem 29-jährigen Niederländer Bart Willemsen liiert. Die Beziehung scheiterte allerdings nach knapp vier Monaten. Bis 2013 war die 41-Jährige mit Ex-Fußballprofi Rafael van der Vaart verheiratet. Die beiden haben einen gemeinsamen Sohn: den 13-jährigen Damián. 

Quellen:RTL.de / "Bild" / Instagram Sylvie Meis / Instagram Niclas Castello

maf

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker