VG-Wort Pixel

Geburt von Klay Anthony Stürmerstar Wayne Rooney ist erneut Vater geworden


Nur wenige Stunden nach der Geburt ihres zweiten Sohnes teilte das Ehepaar Rooney seine Freude via Twitter mit. Mutter Coleen und dem kleinen Klay Anthony geht es gut.

Manchester Uniteds Stürmerstar Wayne Rooney ist zum zweiten Mal Vater geworden. Seine Frau Coleen brachte in der Nacht zum Dienstag das Söhnchen Klay Anthony zur Welt, wie das Paar via Kurznachrichtendienst Twitter bekanntgab. "Wir sind alle so glücklich und es geht uns gut", schrieb der 27-Jährige. Bereits vor drei Jahren waren die beiden erstmals Eltern geworden, als der kleine Kai zur Welt gekommen war.

Bei der Moderatorin, Modekolumnistin und Parfüm-Designerin Coleen Rooney hatten bereits am vergangenen Wochenende die Wehen eingesetzt. Deshalb hatte der englische Nationalspieler das letzte Saisonspiel seines Vereins gegen West Bromwich Albion verpasst. Rooney, der laut Transfermarkt.de mit einem Marktwert von 65 Millionen Euro zu den fünf wertvollsten Spielern der Welt zählt, hatte zuletzt bei United um einen Wechsel gebeten.

Im Dezember hatte das Paar verkündet, dass es einen Sohn erwartet. Damals sagte Coleen auch, dass sie sich eine noch größere Familie wünsche. "Ich hätte gern vielleicht drei oder vier Kinder. Ich wäre glücklich, eine Vollzeit-Mama zu sein", so die Autorin des Buchs "Welcome to My World". 2008 hatten die beiden geheiratet.

nw/DPA/Bang DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker