VG-Wort Pixel

Gemeinsam mit der Oma Liv Tyler schreibt an Digital-Knigge


Bekannt wurde sie als zauberhafte Elfenprinzessin Arwen in "Herr der Ringe". Mit ihrer Oma schreibt Liv Tyler jetzt ein Buch über Benimmregeln in der digitalen Welt.

Schauspielerin Liv Tyler hilft ihrer Großmutter dabei, ein Buch über gutes Benehmen zu schreiben. Die Oma mütterlicherseits der 33-jährigen Schauspielerin, Dorothea Johnson, ist Gründerin der 'Protocol School of Washington' und damit Fachfrau für das Thema Etikette.

"Modern Manner", also "Moderne Manieren" heißt das Buch, dass in einem lebendigen und einfachen Stil die Bedeutung guten Benehmens in der digitalen Welt betonen soll. Für Tyler ist es der erste Schritt in Richtung Literatur. Die Rechte an dem Knigge hat bereits der Verlag "Rodale Books" erworben, erscheinen soll das Werk im nächsten Jahr.

Liv Tyler ist die Tochter von Aerosmith-Sänger Steven Tyler. Sie wurde als Prinzessin Arwen in der Fantasy-Trilogie "Herr der Ringe" bekannt. Außerdem modelt sie für verschiedene Modemarken.

cjf/Cover Media Cover Media

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker