HOME

"All I Need": Gina-Lisa Lohfink bringt neue Single auf den Markt – und hat dafür auch ihr Aussehen verändert

Gemeinsam mit "Miss California"-Sänger Dante Thomas hat Gina-Lisa Lohfink einen neuen Song aufgenommen. In dem dazugehörigen Musikvideo sieht die 33-Jährige anders aus als sonst.

Gina-Lisa Lohfink im Video zur neuen Single "All I Need"

Gina-Lisa Lohfink im Video zur neuen Single "All I Need"

Statt weihnachtlicher Klänge gibt es im neuen Song von Gina-Lisa Lohfink und "Miss California"-Sänger Dante Thomas eine tropische Mischung aus Rap und Gesang zu hören. Für das Lied "All I Need" hat das Produzenten-Duo Chris Decay & DJ Relay die Beats beigesteuert, während Gina-Lisa Lohfink und Dante Thomas singen und rappen. Der Song ist gerade erst erschienen. 

Aber nicht nur musikalisch begibt sich Lohfink dabei auf neues Terrain: Für das Musikvideo mit Dante Thomas ließ sich die einstige "Germany's Next Topmodel"- sowie "Adam sucht Eva"-Kandidatin und bisherige Blondine extra die Haare schwarz färben - auch wenn sie sich damit nicht so ganz wohl fühlte, wie sie gegenüber RTL verrät.  

Der Grund: Sie findet, dass dunkle Farben ihre Stirn zu sehr betonen würden. Mit Pony kann sich Gina-Lisa Lohfink allerdings schon etwas mehr mit der neuen Frisur anfreunden und präsentiert sich gewohnt selbstbewusst vor der Kamera. Wie man auf Instagram sehen kann, hat sich das Model aber erneut einer Typveränderung unterzogen: Sie hat sich die Haare nun rot färben lassen.

Gina-Lisa Lohfink zeigt sich freizügig im neuen Musikvideo

Im Musikvideo zu "All I Need" zeigt sich die 33-Jährige aber noch schwarzhaarig unter anderem in knappen Shorts und teilweise auch sehr freizügig nur in Dessous.

Unter dem Video auf Youtube finden sich für ihren Auftritt viele negative Kommentare. "Ich denke, dass Gina-Lisa nicht die beste Wahl war" oder "Sie kann überhaupt nicht singen", schreiben etwa zwei User unter den gerade erschienenen Clip. Andere Kommentare sind deutlich härter. Es gibt aber auch Youtube-Nutzer, die den Song gut finden. "Super Musik", kommentiert ein Nutzer zum Beispiel.

Schon für ihr Lied "Boulevard", das sie im Dezember 2018 veröffentlichte, erntete Gina-Lisa Lohfink viel Kritik. Das hält die 33-Jährige aber nicht davon ab, weiter Musik zu machen. 

Verwendete Quellen: Musikvideo "All I Need" auf Youtube / RTL.de / Instagram Gina-Lisa Lohfink

maf