HOME

XXL-Heirat auf Capri: Tuscheln, knutschen und verliebte Blicke – so lief die Party vor Heidis und Toms Hochzeit

Was für eine Location, was für ein Essen und was für eine Liebe zwischen Heidi Klum und Tom Kaulitz. Die Party vor dem Tag der Trauung war ein fulminanter Auftakt zur XXL-Hochzeit von "Klumlitz".

Hochzeit von Heidi Klum und Tom Kaulitz

Heidi Klum und Tom Kaulitz bei der Golden-Globes-Afterparty im Januar. Der wichtigste Kuss ihres Lebens steht ihnen noch bevor: Bei ihrer Hochzeit auf Capri

DPA

Es ist die Promi-Hochzeit des Jahres. An diesem Samstag wollen Moderatorin Heidi Klum und Musiker Tom Kaulitz sich das Jawort geben – gut ein Jahr, nachdem die beiden ihre Liebe öffentlich machten.

Am Abend vor dem großen Tag lud das Paar bereits seine Familien und engsten Freunde zu einer Dinner-Party im Restaurant "Il Riccio" auf Capri ein, berichtet unter anderem die "Bild"-Zeitung.

Das Wetter dabei: grandios. Auch nach Sonnenuntergang herrschten auf der italienischen Mittelmeerinsel nicht unter 25 Grad.

Der Ausblick: nicht minder grandios. Das in maritimem Blau und in Weiß gehaltene Edelrestaurant steht auf einem Felshang direkt an der Küste, unweit der weltberühmten Blauen Grotte, mit fantastischem Aus- und Weitblick auf das Meer.

Verliebte Blicke zwischen Heidi Klum und Tom Kaulitz

Das Essen und die Getränke: preisgekrönt. "Il Riccio" ist mit einem Michelin-Stern auszeichnet: "Produkte von ausgesuchter Qualität, unverkennbare Finesse auf dem Teller, auf den Punkt gebrachter Geschmack, ein konstant hohes Niveau bei der Zubereitung", urteilten die Tester.

Heidi und Tom in Hochzeitsvorfreude

Und die Gästeliste: prominent besetzt. Reporter sahen neben engen privaten Freunden und Familienmitgliedern des zukünftigen Ehepaares unter anderem Modeschöpfer Wolfgang Joop, Sänger Sasha, TV-Koch Ralf Zacherl und Ex-GNTM-Juror Thomas Hayo. Die Gäste sollen (wenig klimafreundlich) mit Speedbooten oder Hubschraubern auf die Insel gebracht worden sein.

Um 20.22 Uhr der erste Tanz von Heidi und Tom auf der Dachterrasse, schreibt die "Gala": Sie im weißen, luftigen Sommerkleid mit Gürtel um die Taille, er ganz cool mit weißer Hose und grünem Jacket über dem hellblauen Hemd. Fotos zeigen beide immer wieder tuschelnd, küssend, sich verträumt ansehend und verliebte Blicke austauschend – wen wundert's, wenige Stunden vor ihrem hoffentlich schönsten Tag des Lebens?

Romantischer Auftakt der Drei-Tages-Hochzeit

Mehrere Stunden verbrachte die Gesellschaft im "Il Riccio", nach dem Essen, einigen Drinks und dem für die Insel typischen traumhaften Sonnenuntergang ging es für sie fünf Kilometer weiter in die Partylocation "Taverna Anema e Core" (Eigenbeschreibung: "Eine wunderbare Diva von Capris Nachtleben"). Wie lange die "Klumlitz"-Gesellschaft durchgehalten hat, ist nicht bekannt.

Sicher ist: Die Drei-Tage-XXL-Hochzeit ist nach dem romantischen Auftakt noch lange nicht vorbei, es wird noch viel zu feiern geben. Und wir können uns an diesem Wochenende noch auf jede Menge Amore freuen.

+++ Lesen Sie hier im stern: "Heidi Klum – Was hält Ex-Mann Seal von ihrer Hochzeit? +++

Quellen: "Bild"-Zeitung, "Gala"

wue