HOME

Bromanze: James Franco und Seth Rogan zeigen sich nackt im Wald

Geniale Selbstvermarktung oder der Wink mit dem Zaunpfahl in Richtung prüdes Hollywood? Die Schauspieler James Franco und Seth Rogan zeigen sich erneut nackt - und das Internet dreht durch.

Von Frank Siering, Los Angeles

Die Bilder sind herrlich zweideutig: Hollywood-Star James Franco und Komiker Seth Rogan Arm in Arm, mit nur einem Jutesack bekleidet, mitten im Wald. Ein weiteres Foto zeigt die beiden "Pineapple Express"-Kollegen, wie sie sich unter einer blauen Plane verstecken. Und auf einem dritten Bild, das via Instagram verbreitet wird, tanzen Rogan und Franco – erneut splitterfasernackt – auf einer Wiese herum.

Ganz Hollywood schmunzelt und klickt sich durch die Bilder. Franco und Rogan wird es freuen. Sie wissen: Nichts ist lustiger als nackte Hollywood-Stars. Auch wenn die beiden Mittdreißiger wahrlich nicht so durchtrainiert wie Zac Efron oder Jake Gyllenhaal daherkommen.

Zwischen Parodie und Spass

Angeblich arbeiten die Schauspieler derzeit an einem "Geheim-Projekt". Spekuliert wird reichlich. Die einen vermuten, Rogan und Franco drehen derzeit eine Episode für die beliebte US-Reality-Fernsehshow "Naked and Afraid". Andere glauben, die Komiker machen sich absichtlich lustig über den jüngsten Hacker-Skandal in Hollywood. Diversen weiblichen Prominenten wurden bekanntlich vor kurzem Nacktfotos aus ihren Online-Privatschatullen gestohlen und einem weltweiten Internet-Publikum zur Schau gestellt.

Dritte glauben, dass Rogan und Franco einfach nur Spass haben mit ihrer Nackt-Rallye im Internet. "Schaut, ob ich und Seth es schaffen, nackt und ängstlich", schreibt Franco unter sein Foto, das ihn und seinen Kumpel Rogan zeigt, wie sie nur mit einer Jutetasche bekleidet in die Kamera grinsen. Unter einem weiteren Nacktfoto der beiden Schauspieler steht: "Boom, boom. Ich und Seth im Busch, nackt, zusammen, wirklich."

"Ich gebe den Leuten nur, was sie wollen"

Es ist nicht das erste Mal, dass die neueste "Bromanze" in Hollywood auf diese Art und Weise auf sich aufmerksam macht. Zum 40. Geburtstag von "The Tonight Show" Gastgeber Jimmy Fallon sprangen Rogan und Franco halbnackt aus einer Torte. Und längst ein viraler Hit ist die Parodie von Franco und Rogan auf den Kanye West Song "Bound 2". Das Video zeigt Rogan, wie er sich nackt als Kim Kardashian auf dem Motorrad räkelt.

Im Mai stellte Franco ein Foto auf seine Facebook-Seite, das zeigt, wie er seine Hand in seine Boxershort gleiten lässt. Wenig später allerdings löschte der "127 Stunden"-Star das Bild. Von Talkmaster David Letterman auf die kuriosen Sexkapaden angesprochen, sagte Franco: "Hey, ich gebe den Leuten nur, was sie wollen."

Tatsächlich scheinen sich die beiden Spassmacher mit ihren jüngsten Auftritten auch ein bisschen über den prüden Status der Gesellschaft lustig machen zu wollen.

Unlängst sagte Franco, der im übrigen als Absolvent der Elite-Uni von Yale als hochintelligent gilt, dass er es unfassbar finde, "dass man heute im Show Business Millionen verdienen kann, ohne auch nur einen Funken Talent zu besitzen". Eine Anspielung auf Reality-Star Kim Kardashian, die zu vermeintlichem Ruhm gelangt war, nachdem ein "Sex-Tape" von ihr im Internet aufgetaucht war. Vielleicht das Geheim-Projekt an dem Rogan und Franco im Moment arbeiten?

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.
Füllhorn Rente 63 ?
Wer 2018 NEU in den Ruhestand ging a) und die „abschlagsfreie Rente 63“ mit mindestens 45 Versicherungsjahren kassierte, erhielt im Schnitt 1265 Euro monatlich, 1429 Euro (als Mann) bzw. 1096 Euro (als Frau) RENTE. b) und wer die „normale“ Altersrente kassierte, erhielt monatlich im Schnitt 950 Euro, 1080 € (als Mann) bzw. 742 Euro (als Frau) RENTE. Nach Adam Riese bedeutet das, das erst Zeiten ab dem 18. LJ für die Rentenversicherung gewertet werden, dass männliche Nicht-Akademiker über 45 Arbeitsjahre hinweg mehr als 25 Euro monatlich pro Stunde verdient haben müssten. sprich: ab 1973 ! (zu DM-Zeiten 50 DM Stundenverdienst ! ... als Nicht-Akademiker ??) Meine Erfahrung ist, dass man mit 18 zur Armee musste und das anschließende Studium frühestens im 25 LJ beenden konnte -- also in 1981 ! (25 + 45 = 70. LJ mit Altersrente ohne Abzüge). Ergebnis: erst in 2026 könnten vergleichbare Akamdemiker (nach 45 Vers.Jahren) in VOLLE Rente gehen. PS: Nach Rechnung der „Die Linke“ bräuchte man über 37 Jahre hinweg einen Stundenverdienst von mind. 14,50 Euro (29 DM), um NICHT auf die „Grundsicherung für Altersrentner“ angewiesen zu sein; also den statistischen Wert von 800 Euro mtl. Rentenbezug zu überschreiten. Wer erkennt den Zaubertrick der „abschlagsfreien Rente 63“ ? Wer kennt den Zaubertrick, in weniger Zeit, mit weniger Ausbildung, maximale Top-Renten-Ergebnisse zu erzielen ? (welches nicht einmal die gierigsten Börsenbanker und Versicherungsmakler in einer Demokratie für realisierbar hielten) ?
  • Frank Siering