HOME

Lindsay Lohan: Selbstfindung im Gefängnis

Haben ihre mehrmaligen Besuche im Gefängnis doch etwas gebracht? Lindsay Lohan beteuert, sie habe viel aus ihren Konflikten mit dem Gesetz gelernt. Bereuen tut der Kinderstar jedoch nichts.

Ein Erfolg für das amerikanische Rechtssystem? Lindsay Lohan beteuert, dass sie mehr Respekt vor dem Gesetz hat, seitdem sie hinter Gittern saß. Die US-Schauspielerin verstieß vor zwei Jahren gegen ihre Bewährungsauflagen, woraufhin sie für 13 Tage ins Gefängnis wanderte. Die 26-Jährige wurde immer wieder wegen Trunkenheit am Steuer und Verstößen gegen Bewährungsauflagen vor den Richter zitiert.

Doch was ihre Arbeit betrifft, habe sie sich immer professionell verhalten. So betont sie, bei den Dreharbeiten zu dem TV-Film "Liz & Dick", in dem sie die Hollywood-Ikone Elizabeth Taylor spielt, stets nüchtern gewesen zu sein. "Elizabeth erschien betrunken am Set. Ich war noch nie betrunken an einem Filmset", sagte sie gegenüber "Us Weekly". "Ich habe eingesessen und respektiere das Gesetz."

Viel gelernt und nichts zu bereuen

Ihre Zeit hinter Gittern - die 13 Tage vor zwei Jahren waren der längste Aufenthalt, dazu kommen noch ein paar mehrstündige Gefängnis-Besuche - habe ihr geholfen. "So schwer es mir auch fiel, dies zuzugeben, als ich noch die Augen vor der Realität verschloss - es stellte sich im Nachhinein als Segen heraus. Ich befand mich in Einzelhaft und nahm mir die Zeit, um einen klaren Kopf zu bekommen." Knapp zwei Wochen waren da anscheinend genug Zeit.

Wenn sie ihrem jugendlichen Ich einen Ratschlag geben würde, hätte Lohan einige weise Worte für sich übrig: "Setz dich nicht betrunken hinters Steuer. Und sei vorsichtig, mit wem du dich umgibst."

Trotz ihrer vergangenen Konflikte mit dem Gesetz und ihren Alkohol- und Drogenproblemen bereue sie nichts. "Ich habe es als Tattoo: Lebe ohne Reue. Ich sage nicht, dass ich in eine Gefängniszelle gesteckt werden wollte, aber ich habe daraus gelernt." Mal sehen wie lange die Erkenntnis aus 13 Tagen Nachdenken anhält ...

vim/Bang