HOME

Til Schweiger lobt Angela Merkel: "Ihr Jammerlappen, hört auf zu heulen“

Angela Merkel verteidigte am Sonntagabend ihre Flüchtlingspolitik bei Anne Will. Einer hat auch geguckt: Til Schweiger. Der Schauspieler lobte die Kanzlerin auf Facebook - und verriss auf seine typische Art ihre Kritiker.

Til Schweiger

Fan von Angela Merkel: Til Schweiger

Eine Stunde nahm sich die Kanzlerin am Sonntagabend Zeit, um in der TV-Talkshow von Anne Will ihre Flüchtlingspolitik zu erklären. Angela Merkel erteilte dabei einem anderen Kurs in der Flüchtlingsfrage, wie er unter anderem aus Bayern gefordert wird, erneut eine Abfuhr. "Ich bin zutiefst überzeugt, dass der Weg, den ich eingeschlagen habe, der Richtige ist", sagte Merkel mehrfach.

Til Schweiger nennt Merkel-Kritiker "Jammerlappen"

Unter Millionen von Fernsehzuschauern hörte einer ganz genau hin: Til Schweiger. Der Schauspieler verfolgte die Talkshow mit der Kanzlerin und fand anschließend Lob für ihre deutlichen Worte. "Mann, war die gut bei Anne Will!", schrieb Schweiger über die Kanzlerin auf seiner Facebook-Seite.

Gleichzeitig verriss er ihre Kritiker in typischer Schweiger-Manier. "Und ihr Jammerlappen - hört auf zu heulen, denn wir können stolz sein, dass wir von ihr regiert werden und nicht von so einem Asi wie Donald Trump!", schrieb der 52-Jährige am Sonntagabend. Der überwiegende Teil seiner Fans teilte seine Einschätzung. Das Posting erhielt innerhalb von wenigen Stunden mehr als 20.000 Likes.

Schweiger: "Ich bin stolz auf unsere Kanzlerin"

Schweiger zeigte sich auch begeistert von Merkels Antwort auf die Vorkommnisse und Übergriffe gegen Flüchtlinge in Sachsen. "Wenn Sie hören, was da gerufen wird, ist das noch Ihr Deutschland?", fragte Will. "Das sind Bürgerinnen und Bürger Deutschlands, die tun etwas, was ich zutiefst ablehne, was ich auch verabscheue. Dort wo es kriminellen Charakter hat, muss man es auch bestrafen. Aber natürlich geben wir auch niemanden auf, sondern versuchen auch immer wieder Menschen zu gewinnen und vor allem zu verhindern, dass andere Menschen so etwas nachlaufen", sagte Merkel.

Weiter fragte Will: "Würden Sie mit denen reden?“ "Ja wenn sie zuhören, selbstverständlich. Ich habe manchmal den Eindruck, dass manch einer gar nicht mehr zuhören möchte. Aber die, die Sorgen haben, mit denen rede ich selbstverständlich. Und ich mache für alle Menschen in Deutschland Politik und versuche, das was ich glaube, was für uns als Land wichtig ist, durchzusetzen. Selbst in einer sehr schwierigen Situation, selbst wenn das nicht von heute auf morgen gelingt."

Schweiger veröffentlichte ein eine Minute langes Video dieser Antwort und schrieb dazu: "Ich bin stolz auf unsere Kanzlerin!!!" Drei Ausrufezeichen inklusive. 

Ich bin stolz auf unsere Kanzlerin!!!󾮞🏻󾮞🏻󾮞🏻

Posted by Til Schweiger on Sonntag, 28. Februar 2016


Mann, war die gut bei Anne Will! Und ihr Jammerlappen- hört auf zu heulen, denn wir können stolz sein, dass wir von ihr regiert werden und nicht von so einem Asi wie Donald Trump!

Posted by Til Schweiger on Sonntag, 28. Februar 2016